Tödlicher Unfall im Kreis Karlsruhe Arbeiter stürzt bei Dacharbeiten in die Tiefe und stirbt

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild) Foto: dpa/Daniel Karmann
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild) Foto: dpa/Daniel Karmann

Ein 59 Jahre alter Mann ist am Donnerstag in Ettlingen bei Arbeiten durch eine Hallendecke gebrochen und aus acht Metern in die Tiefe gestürzt. Er starb noch an Ort und Stelle.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ettlingen - Bei Arbeiten auf einem Firmendach in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) ist ein Mann tödlich verunglückt. 

Der 59-Jährige sei am Donnerstagnachmittag durch die Hallendecke gebrochen und aus etwa acht Metern Höhe auf den Boden gestürzt, teilte die Polizei am Freitag mit. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Unsere Empfehlung für Sie