Trumps schlimmste Tweets 2018 „Ich bin ein sehr stabiles Genie!“

Der US-Präsident Donald Trump teilt gerne seine Gedanken mit der Twitter-Gemeinde. Foto: AP 11 Bilder
Der US-Präsident Donald Trump teilt gerne seine Gedanken mit der Twitter-Gemeinde. Foto: AP

Beim Kurznachrichtendienst Twitter macht Donald Trump vor allem eines: Er beleidigt seine Feinde, lobt sich und seine Politik und kommentiert Berichte in den Medien. Das führte im Jahr 2018 zu einigen höchst kuriosen Tweets. Wir haben die Besten gesammelt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Es passiert mehrmals am Tag – und versetzt die amerikanische, manchmal sogar die gesamte internationale Medienlandschaft in Aufruhr: US-Präsident Donald Trump teilt beim Kurznachrichtendienst seine Sicht auf die Welt. Dabei greift Trump nicht selten zu beleidigendem Vokabular, droht seinen Feinden und anderen Staatschefs – oder lobt sich und die Arbeit seiner Administration in den höchsten Tönen. Im Jahr 2018 sorgte der US-Präsident auf diese Weise immer wieder für Furore. Wir haben die denkwürdigsten Tweets des US-Präsidenten im Jahr 2018 gesammelt.




Unsere Empfehlung für Sie