Stau auf der B10 Lkw verursacht Unfall mit drei Autos

Von jka 

Auf der Bundesstraße 10 ist es kurz vor der Ausfahrt A81 nach Stuttgart-Zuffenhausen zu einem Unfall gekommen. Die Fahrbahn ist nach einer mehrstündigen Sperrung nun wieder frei.

Ein Unfall sorgt für Stau auf der B10. (Symbolbild) Foto: picture alliance/Patrick Seeger
Ein Unfall sorgt für Stau auf der B10. (Symbolbild) Foto: picture alliance/Patrick Seeger

Stuttgart - Auf der Bundesstraße 10 ist es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, waren vier Fahrzeugen an dem Unfall auf der B10 kurz vor der A81-Anschlussstelle Zuffenhausen beteiligt gewesen.

Kurz nach der Auffahrt Neuwirtshaus staute sich der Verkehr bereits wegen einem vorangegangenen Unfalls. Vor dem Stauende fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Lkw auf einen langsam fahrenden Renault auf, der auf einen vorausfahrenden BMW und weiter auf einen Golf geschoben wurde. Rettungskräfte versorgten vor Ort den Lkw-Fahrer, den Renault-Fahrer sowie den 59 Jahre alten BMW-Fahrer. Nach einer mehrstündigen Sperrung waren die Fahrstreifen gegen 12.30 Uhr wieder frei. Der Schaden wird auf 55.000 Euro geschätzt.

Sonderthemen



Unsere Empfehlung für Sie