Unfall im Landkreis Konstanz Junger Autofahrer prallt gegen Baum und verbrennt in Wagen

Der junge Mann verbrannte in seinem Fahrzeug (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Pleul
Der junge Mann verbrannte in seinem Fahrzeug (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Pleul

Ein 24-jähriger Autofahrer ist nach einem schweren Unfall im Landkreis Konstanz in seinem Auto verbrannt. Der Mann war zuvor von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Reichenau - Ein Autofahrer ist im Landkreis Konstanz gegen einen Baum geprallt und in seinem Wagen verbrannt. Der Mann war in Richtung Konstanz unterwegs, als er auf dem Damm der Bodensee-Insel Reichenau von der Straße abkam.

Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, fing der Wagen bei dem Aufprall am frühen Sonntagmorgen sofort Feuer. Ersthelfer versuchten demnach noch, den eingeklemmten 24-Jährigen zu befreien. Das Fahrzeug sei aber zu stark verformt gewesen. Ein Gutachter soll nun die Ursache des Unfalls klären.

Unsere Empfehlung für Sie