Unfall in Murr VW Polo prallt gegen Betonwand

Von mbo 

Ein 22-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall im Kreis Ludwigsburg schwer verletzt worden. Er war auf einer Landstraße mutmaßlich zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Auto.

Ein 22-Jähriger ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Foto: dpa
Ein 22-Jähriger ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Foto: dpa

Murr - Da er wohl zu schnell unterwegs war, hat ein 22-Jähriger am Sonntag die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen eine Betonmauer geprallt. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann gegen 15.15 Uhr mit seinem VW Polo auf der Landstraße zwischen Steinheim an der Murr und Pleidelsheim (Kreis Ludwigsburg) unterwegs. Kurz vor einem Tunnel kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr für ein kurzes Stück auf dem Grünstreifen weiter, ehe er gegen die Betonmauer am Beginn der Tunnelwand prallte. Der 22-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am VW entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro.