Unfall in Schwäbisch Gmünd Mensch von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Von red/dpa/lsw 

Am Donnerstagabend kommt es in Schwäbisch Gmünd zu einem schweren Unfall: Ein Auto erfasst eine Person, die mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wird.

Warum es zu dem Unfall kam, konnte die Polizei zunächst nicht sagen (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Seeger
Warum es zu dem Unfall kam, konnte die Polizei zunächst nicht sagen (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Seeger

Schwäbisch Gmünd - Ein Mensch ist in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) von einem Auto erfasst worden und lebensgefährlich verletzt worden. Am späten Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr sei das Unfallopfer bei einem Kreisverkehr auf eine dunkle Straße getreten und von einem Auto getroffen worden, sagte ein Polizeisprecher.

Das Unfallopfer stürzte demnach über die Motorhaube des Autos und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren. Wieso es zu dem Zusammenstoß kam oder zur Identität der Unfallbeteiligten konnte die Polizei zunächst noch keine Angaben machen.

Unsere Empfehlung für Sie