Unfall in Unterensingen Unter Alkoholeinwirkung Verkehrsunfall verursacht

Bei einem vor Ort vorgenommenen Alkoholtest wurde ein Wert von über einem Promille festgestellt. (Symbolfoto) Foto: dpa/Uli Deck
Bei einem vor Ort vorgenommenen Alkoholtest wurde ein Wert von über einem Promille festgestellt. (Symbolfoto) Foto: dpa/Uli Deck

Als ein 19-Jähriger am frühen Samstagmorgen durch Unterensingen fuhr, verursachte er einen Unfall mit hohem Sachschaden. Offenbar stand der junge Mann dabei unter deutlichem Alkoholeinfluss.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Unterensingen - In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Unterensingen zu einem Unfall. Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 19-Jähriger gegen 01.15 Uhr die Flügelstraße in Richtung Brunnenstraße. Dabei kam der junge Fahrer nach links von seiner Spur ab und prallte gegen einen geparkten Dacia. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 10.000 Euro. Unmittelbar nach dem Unfall entfernte sich der 19-Jährige von der Unfallstelle, konnte jedoch kurz darauf im näheren Umfeld angetroffen werden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter deutlichem Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab einen Wert deutlich über einem Promille. Wie die Polizei mitteilte, wurde dem jungen Mann der Führerschein abgenommen, zudem wurde eine Blutprobe entnommen.




Unsere Empfehlung für Sie