US-Schauspieler mit 82 Jahren gestorben Burt Reynolds ist tot

Von red/AFP 

Burt Reynolds ist tot. Der US-Schauspieler wurde 82 Jahre alt. Er wirkte an zahlreichen erfolgreichen Hollywood-Produktionen wie „Auf dem Highway ist die Hölle los“ mit.

Burt Reynolds im März 2018 bei einer Filmpremiere. Der US-Schauspieler ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA 11 Bilder
Burt Reynolds im März 2018 bei einer Filmpremiere. Der US-Schauspieler ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Los Angeles - Der US-Schauspieler Burt Reynolds ist tot. Der 82-Jährige sei am Donnerstag in einem Krankenhaus in Florida gestorben, sagte sein Manager Erik Kritzer dem Branchenblatt „Hollywood Reporter“. Zu seinen erfolgreichsten Filmen gehörten „Beim Sterben ist jeder der Erste“, „Ein ausgekochtes Schlitzohr“ und „Auf dem Highway ist die Hölle los“.