VfB Stuttgart Ein Trainer auf Abruf

Von Markus Merz 

Alexander Zorniger ist Geschichte beim VfB Stuttgart. Zunächst übernimmt Jürgen Kramny den Posten des Trainers. Am Mittwoch wurde er bei einer Pressekonferenz zusammen mit Robin Dutt vorgestellt. Unser Liveticker zum Nachlesen.

Plötzlich ist Jürgen Kramny beim VfB Stuttgart für die Profimannschaft zuständig.  Foto: Pressefoto Baumann
Plötzlich ist Jürgen Kramny beim VfB Stuttgart für die Profimannschaft zuständig. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Jetzt also Jürgen Kramny. Und dann? Beim VfB Stuttgart ist mit der Entlassung von Trainer Alexander Zorniger mal wieder einiges in Bewegung. Stillstand gibt es beim Verein für Bewegungsspiele nicht.

Jürgen Kramny, bisher Trainer der zweiten Mannschaft, wird zunächst als Interimscoach agieren. Sportvorstand Robin Dutt gab auf der Pressekonferenz auch Auskunft über die weitere Planung bei der neuen Besetzung des Trainerstabs.

Die Hightlights der Pressekonferez aus der Mercedes-Benz-Arena für Sie zum Nachlesen.