VfB Stuttgart II Oliver Barth kommt als Co-Trainer von Kickers

Von pma 

Der VfB Stuttgart II kann einen Neuzugang vermelden. Allerdings ist es kein Spieler. Oliver Barth kommt von den Stuttgarter Kickers und wird Co-Trainer von Andreas Hinkel.

Oliver Barth wechselt von blau zu weiß-rot. Er wird Co-Trainer von Andreas Hinkel beim VfB II. Foto: Pressefoto Baumann
Oliver Barth wechselt von blau zu weiß-rot. Er wird Co-Trainer von Andreas Hinkel beim VfB II. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Der VfB Stuttgart II kann einen Neuzugang für sein Trainerteam vermelden. Nachdem man sich zum Jahresende auf Andreas Hinkel als neuen Cheftrainer der Regionalligamannschaft festgelegt hat, konnte nun ein Co-Trainer verpflichtet werden. Es ist Oliver Barth. Barth, der aus Fellbach stammt, wechselt von den Stuttgarter Kickers zum VfB II. In Degerloch war der 37 Jahre alte Abwehrspieler zuletzt noch als Spieler für die U23 in der Oberliga aktiv, parallel ging er seine Trainerausbildung an. Der ehemalige Bundesligaprofi (SC Freiburg) unterschrieb nun beim VfB bis Juni 2018.

Herber Verlust für die Kickers

Die Stuttgarter Kickers haben dem Wechsel „schweren Herzens“ zugestimmt. „Wir hätten sehr gern über das Saisonende hinaus weiter mit Oliver Barth zusammen gearbeitet und haben ihm auch das Angebot unterbreitet, bei uns in den Trainerbereich einzusteigen. Er möchte aber die Chance, die er für sich beim VfB Stuttgart sieht, in jedem Fall nutzen, so dass wir ihn nicht halten konnten“, sagt Kickes-Präsident Rainer Lorz.

VfB Stuttgart II - Regionalliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle