VfB-Videoserie, Folge 6 "Bruno sieht rot": Mit dem VfB bei Breuninger

Von Henrik Lerch 

Was denken Fans und Präsident? Der "schöne Bruno" hat bei der VfB-Autogrammstunde nachgefragt.

 Foto: SIR 102 Bilder
Foto: SIR

Stuttgart - Wie ist die Stimmung unter den VfB-Fans nach dem 3:0 gegen Hannover? Welcher Kicker war der "Spieler des Tages"? Wie wird das Baden-Württemberg-Derby gegen den SC Freiburg am Freitag enden? Und was denkt überhaupt der Präsident? Der "schöne Bruno" Stickroth hat sich in den Breuninger in der Stuttgarter City aufgemacht, um bei der Autogrammstunde des VfB Stuttgart Fragen auf all' diese Antworten zu finden.

Der 74-jährige Moderator unseres Videoformats "Bruno sieht rot" hat sich in dem Kaufhaus-Trubel mit einigen Anhängern der Rot-Weißen sowie mit dem VfB-Präsidenten Gerd E. Mäuser unterhalten. Zudem wagt das Stuttgarter Original - wie gewohnt - einen Tipp für den nächsten VfB-Auftritt.

Also: Nach Brunos "Begrüßungsfolge" und den Folgen 1 bis 5 ist nun zum 6. Bundesliga-Spieltag auch die 6. Folge online - schauen Sie sich jetzt hier das Video an.

Hier geht's zur Homepage von "Bruno sieht rot"

Hier gibt's alle Folgen von "Bruno sieht rot" auf einen Blick

Hier geht's zum Youtube-Kanal (neue Folgen immer donnerstags)

Der nächste Bruno geht am 21. September online.