Zwei Autos sind am Donnerstagvormittag in Nürtingen zusammengestoßen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von geschätzten 10.500 Euro.

Auf etwa 10.500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag an der Kreuzung Metzinger-/ Hessestraße in Nürtingen entstanden ist. Ein 69-Jähriger war gegen 11 Uhr mit seinem Auto auf der Hessestraße in Richtung Metzinger Straße unterwegs. Als er die Kreuzung überquerte, übersah er eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte 28-jährige Autofahrerin. Durch den anschließenden Zusammenstoß lösten in beiden Fahrzeugen die Airbags aus. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde laut Polizei niemand.

Lesen Sie mehr zum Thema

Esslingen Nürtingen Unfall