VVS-Wettbewerb Wer ist der beliebteste Busfahrer im Landkreis?

Jetzt gilt`s: wer ist der beliebteste Busfahrer? Foto: LKZ/Archiv
Jetzt gilt`s: wer ist der beliebteste Busfahrer? Foto: LKZ/Archiv

Der VVS-Wettbewerb geht in die zweite Runde. Noch bis zum 16. Juli können Fahrgäste im Internet für die Busfahrer im Landkreis abstimmen.

Leonberg - Jedes Jahr zeichnet der Verkehrs­verbund Stuttgart den Busfahrer des Jahres aus. Bis 30. April konnten die Fahrgäste ihre Lieblingsbusfahrer nominieren. Eine Jury hat unter den eingegangenen Vorschlägen für jeden Landkreis zwei Fahrer ausgewählt. Nun geht der Wettbewerb in die zweite Runde. Die beiden beliebtesten Busfahrer der Kreise Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis werden im Internet vorgestellt. Wer Busfahrer des Jahres in seinem Kreis wird, bestimmen aber die Fahrgäste.

Mit dem Wettbewerb „Busfahrer des Jahres“ will der VVS unter anderem darauf aufmerksam machen, dass der Bus laut ­Unfallstatistik das sicherste Verkehrsmittel ist. Das liege nicht zuletzt an den Busfahrern der 40 Verkehrsunternehmen im VVS. Die müssten bei ihrer täglichen Arbeit einiges im Griff haben. Sie sorgen nicht nur dafür, dass Fahrgäste ihr Ziel sicher erreichen, sondern achten auch auf den Fahrplan, damit möglichst niemand seinen ­Anschluss verpasst. Und wer eine Fahr­karte oder eine Auskunft benötigt, dem ­helfen die Fahrer weiter.

Bis zum bis 16. Juli kann über www.vvs.de/busfahrer-des-jahres-abstimmung/ oder auf der VVS-Facebook-Seite abgestimmt werden.




Unsere Empfehlung für Sie