Was tun bei Stalking? Was tun bei Stalking?

Von Alena Hecker 

Den Kontakt abbrechen: Wer über Wochen belästigt wird, sollte dem anderen einmal deutlich zu verstehen geben, dass jegliche Annäherungsversuche zu unterlassen sind. Danach ist es wichtig, konsequent zu bleiben und den Kontakt zu meiden. Jede Reaktion bestärkt Stalker in ihrem Handeln.

Das nähere Umfeld informieren: Verwandte, Freunde und Arbeitsstelle sollten früh Bescheid wissen, was passiert, damit sie nicht ungewollt persönliche Informationen preisgeben oder gar Zugang zu Büro oder Wohnung gewähren.

Belege sammeln: Um juristisch gegen Stalker vorgehen zu können, ist es hilfreich, sämtliche Nachrichten zu sammeln und zu dokumentieren, wann, wie oft und auf welche Weise Annäherungsversuche stattfinden.

Hilfe in Anspruch nehmen: Organisationen wie Stop-Stalking, Weißer Ring oder auch das rund um die Uhr besetzte Hilfetelefon mit der Nummer 08000 116 016 bieten kostenlose Beratung und Betreuung für Opfer und Täter an.