Stadtkind Stuttgart

Wochenende in Stuttgart Wasserschlacht und Swag-Rap

Von StZ 

Auf der Neckarinsel wird ein Neujahrsfest im Spätsommer gefeiert, während der Österreicher Money Boy in die Schräglage kommt - wir haben wieder ein paar feine Tipps fürs Wochenende!

Kid Simius vom Marteria-Clan sorgt für die passende Jubiläumsmusik im Freund und Kupferstecher. Foto: Veranstalter
Kid Simius vom Marteria-Clan sorgt für die passende Jubiläumsmusik im Freund und Kupferstecher. Foto: Veranstalter

Stuttgart - Eine ganz besonders erlesene Fete ist am Freitag im Club Schräglage geplant. Nachdem dort vor wenigen Wochen Trash-Ikone Alexander Marcus („Hawaii Toast Song“) auf der Bühne stand, folgt nun der österreichische Rapper Money Boy. Gut fünf Jahre sind vergangenen, seit er „Dreh den Swag auf“ veröffentlicht und so etwas wie eine eigene Kunstsprache erfunden hat. Irgendetwas zwischen Deutsch, eine Art Deutsch und Englisch. Was er aber am besten kann: polarisieren – durch seine Musik oder durch seine umstrittenen Kommentare auf Twitter, die jüngst derart entgleist sind, dass sein Account vorübergehend gesperrt wurde. So etwas wie eine Schmerzgrenze hat Money Boy offenbar nicht. Mit Stuttgart hat der Swag-Rapper schon Bekanntschaft gemacht, etwa als er kürzlich auf dem Splash-Festival bei einem Auftritt der Stuttgarter Band Die Orsons die Bühne gestürmt – und eher unsanft wieder verlassen hat. Was ist echt und was Ironie? Meint er das alles ernst? Das Phänomen Money Boy bleibt rätselhaft. Grund genug den „Boy“ in der Schräglage mal anzuschauen (und ja, den Swag aufzudrehen).

Im Climax gönnen sich die Gastgeber der Reihe Electronic Biscuits Mark M und Oli Brünemann einen Residents-Abend. Von Chicago bis Detroit, von Deep House bis Peak Time Techno und wieder zurück.

Ansonsten: Beefcake im Freund und Kupferstecher, Ritter Butzke Studio Showcase im Kowalski, La Nuit Du Clochard im Romantica, Nachtschicht im Romy S., DJ Crypt im People, Electroswing in den Wagenhallen, Karrera Klub im Keller Klub, Konfettiregen im Zwölfzehn.




Unsere Empfehlung für Sie