Yoga Girl Rachel Brathen Handstand mit Ziege

Von  

PetContent - Wenn Rachel Brathen Yoga macht, schaut ihr nicht nur die ganze Welt dabei zu. Yoga Girl, wie sie sich im Netz nennt, setzt dabei auch auf tierische Unterstützung - durch ihre Ziege Penny Lane.

Rachel Brathen setzt beim Yoga auf die Untersützung ihrer Ziege Penny Lane. Foto: Screenshot Instagram / Yoga Girl
Rachel Brathen setzt beim Yoga auf die Untersützung ihrer Ziege Penny Lane. Foto: Screenshot Instagram / Yoga Girl

Surfende Hunde, jodelnde Vögel, grimmige Katzen: Das Internet ist voller Tiere und ihrer Geschichten. Wir können sie nicht alle erzählen – aber wir geben uns Mühe. Die Kolumne PetContent ist ihre Bühne.

Stuttgart - Rachel Brathen ist so etwas wie der Guru vieler Yoga-Fans, wer in einer Suchmaschine nach Yoga sucht kommt an ihr fast nicht vorbei. Außerdem ist das "Yoga Girl" ein waschechter Instragram-Star mit 1,8 Millionen Followern, sie hat ein Buch über ihren Sport geschrieben und lässt ihre Fans in unzähligen Youtube-Videos an ihrem Leben teilhaben. Soweit so gut, könnte man sagen. Bei dem derzeitigen Yoga-Hype gibt es halt auch die entsprechenden Stars dieses Metiers, sowohl on- als auch offline. 

Trotzdem ist Rachel etwas besonderes - und zwar wegen Penny Lane. So heißt eine kleine schwarze Ziege, die Brathen überall hin begleitet, ob auf Spaziergängen, beim Sport im Freien oder auf Reisen, überall ist Penny Lane dabei. Dokumentiert wird das tierische Zusammenleben bei Instagram.

 

 

Doch Penny Lane ist nicht nur neben der Yoga-Matte die treueste Begleiterin ihres Frauchens Rachel Brathen. Ab und zu unterstützt sie sie sogar bei ihren Turnübungen.

 

Klar, dass eine so berühmte Mini-Ziege auch ihren eigenen Instagram-Account hat - und auch der hat bereits mehr als 43.000 Follower. Ganz schön stattlich für einen Vierbeiner.