Zeugenaufruf Roller gestohlen

Von Simone Lohner 

In Denkendorf wurde ein Roller in der Zeppelinstraße geklaut. Auch in der Berliner Straße haben Unbekannte versucht einen Roller zu stehlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise zu dem Diebstahl in Denkendorf. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Franziska Kraufmann
Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise zu dem Diebstahl in Denkendorf. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Franziska Kraufmann

Denkendorf - Nach einem Roller der Marke Benelli fahndet das Polizeirevier Filderstadt. Das Kleinkraftrad mit dem Versicherungskennzeichen 882OBW ist in der Nacht zum Freitag in der Zeppelinstraße entwendet worden, berichtet die Polizei.

In diesem Zusammenhang steht auch ein versuchter Rollerdiebstahl in der Berliner Straße. Familienangehörige des Eigentümers bemerkten gegen drei Uhr das Fehlen des Zweirads, alarmierten daraufhin die Polizei und suchten selbst nach den Dieben.

Sie entdeckten die Diebe auf einem Feldweg. Dort machten sich zwei Unbekannte an dem Fahrzeug zu schaffen. Als die beiden mutmaßlichen Rollerdiebe bemerkten, dass sie entdeckt worden waren, ergriffen sie auf dem zuvor gestohlenen Benelli-Roller die Flucht in ein Waldgebiet in der Verlängerung der Zeppelinstraße.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen verlief bislang erfolglos. Bei den mutmaßlichen Dieben soll es sich um zwei Männer im Alter von etwa 20 Jahren gehandelt haben.

Einer der beiden soll mit einer kurzen schwarzen Hose und einem hellen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Der zweite Tatverdächtige soll ein schwarzes T-Shirt und einen dunklen Motorradhelm getragen haben. Das Polizeirevier Filderstadt bittet um Hinweise unter der Telefonnummmer 0711/ 7091-3.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie