Die Bank wertete den Anstieg als Beleg für ein gutes Förderangebot mit hoher Nachfrage. Neben günstigen Krediten für Firmen und Existenzgründer gibt die Förderbank auch Darlehen für Neubau, Kauf und Modernisierung von Häusern und Wohnungen. Zwei Milliarden Euro des Volumens gingen 2016 in die Wohnraumförderung.