ExklusivFraktion gegen Ministerin Bauer Krach um Gentechnik bei den Grünen

Von  

Gentechnik auf dem Acker und sogar Freilandversuche will Wissenschaftsministerin Bauer fördern. Damit bringt sie viele Grünen-Abgeordnete gegen sich auf, die darin einen Verrat an grünen Grundsätzen sehen.

Ärger mit der Landtagsfraktion: Ministerin Theresia Bauer Foto: dpa/Christoph Schmidt
Ärger mit der Landtagsfraktion: Ministerin Theresia Bauer Foto: dpa/Christoph Schmidt

Stuttgart - Zwischen Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) und den Landtags-Grünen ist ein scharfer Konflikt um die Nutzung von Gentechnik in der Landwirtschaft entbrannt. Anlass ist ein neues Förderprogramm, mit dem Bauer die Forschung zu neuen gentechnischen Methoden voranbringen will. Damit sollen ausdrücklich auch Freisetzungsversuche unterstützt werden, die die Grünen bisher strikt ablehnen. Nach massiven Protesten aus der Landtagsfraktion hat das Ministerium die Ausschreibung inzwischen von seiner Homepage entfernt.

Unsere Empfehlung für Sie