Gegen Frankreich bei der Fußball-EM Wie England-Fans als Isländer durchgehen können

Island bei der Fußball-EM ist eine einzige Freude. Foto: Getty Images Europe
Island bei der Fußball-EM ist eine einzige Freude. Foto: Getty Images Europe

Im letzten Viertelfinale der Fußball-EM trifft Frankreich auf Island. England-Fans könnten auf einfache Weise ihre Sympathien verlagern.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Etwa 10.000 Isländer finden sich an diesem Sonntagabend beim Viertelfinale der Fußball-EM zwischen Frankreich und Island im Stade de France im Pariser Stadtteil St. Denis ein.

Hier geht’s zum Liveticker Frankreich gegen Island

Ob darunter auch englische Fans sind, ließ sich auf den ersten Blick nicht feststellen. Zumal es schon vor dem blamablen Ausscheiden der englischen Nationalmannschaft gegen Island im Achtelfinale sicher einige Unterstützer von der britischen Insel gegeben hatte, die sich schon Karten für das Spiel gegen Frankreich gesichert hatten.

Und: An diesem Sonntag auf ganz einfache Weise von Engländer zu Isländern werden könnten, wie folgender Beitrag bei Twitter zeigt. Jetzt müssen die England-Fans im Stadion nur noch den Schlachtruf „Hu!“ üben.




Unsere Empfehlung für Sie