Bei Herzogin Kate ist jedes Outfit ein Statement, beäugt von der Öffentlichkeit – schließlich wird sie einst Königin an Williams Seite. Auch 2021 hatte Herzogin Kate wieder große Fashion-Momente.

Digital Unit : Theresa Schäfer (the)

London - Es muss anstrengend sein: Immer top aussehen, perfekt gestylt, wie aus dem Ei gepellt. Aber gleichzeitig darf man ja nicht in den Verdacht geraten, man gebe zu viel (Steuer-)Geld für die tollen Kleider aus, die man da trägt. Bei Herzogin Kate ist jedes Outfit ein Statement, beäugt von der Öffentlichkeit und unzähligen Modeblogs, die sich einzig und allein mit der Mode der Frau von Prinz William beschäftigen.

Schließlich kommt da eine künftige Königin zum Baum pflanzen, zu Besuchen in Grundschulen, zum Weltklimagipfel in Glasgow, zu Filmpremieren. Was für eine Herausforderung, immer dem Anlass angemessen gut gekleidet zu sein.

Auch 2021 hatte Herzogin Kate wieder große Fashion-Momente: Der vielleicht größte unter ihnen war ihr Auftritt bei der Premiere des neuen James-Bond-Films „No Time To Die“ im September in einer über und über mit Pailletten besetzten, goldenen Robe. Zeitungen schwärmten regelrecht von ihrer königlichen Erscheinung.

In unserer Bildergalerie stellen wir Kates modische Wow-Momente aus dem vergangenen Jahr vor.

Lesen Sie mehr zum Thema

Herzogin Kate Jahresrückblick Mode