Karriereende für seine Frau Chuck Norris ist ein wahrer Held

Von  

Wir wissen ja alle: Chuck Norris kann mit Durchfall furzen und die Sonne dreht sich um Chuck Norris. Seine herausragendste Charaktereigenschaft hat der sagenumwobene Martial-Arts-Schauspieler nun jedoch selbst öffentlich gemacht.

Karriereende aus Liebe: Chuck Norris mit Ehefrau Gena. Foto: AP
Karriereende aus Liebe: Chuck Norris mit Ehefrau Gena. Foto: AP

Stuttgart - Chuck Norris hat in seinem Leben alles erreicht, was ein Mann erreichen kann: Er hat unzählige Gegner windelweich geprügelt, etliche grottenschlechte Martial-Arts-Filme gedreht und ist zum Namensgeber eines eigenen Witz-Genres avanciert. Getreu dem Motto: Es gibt keine Chuck Norris Witze! Es sind alles Tatsachen!

Die 77-jährige Hollywood-Hau-drauf-Ikone ist seit 1998 mit seiner Frau Gena verheiratet. Dass er seit Jahren keinen Film mehr gedreht hat, liegt nicht etwa an fehlendem schauspielerischen Talent, sondern an der Liebe. „Ich habe meine Karriere aufgegeben, um für Gina zu sorgen. Meine Lebensaufgabe ist, sie am Leben zu halten“, hat Norris verlauten lassen.

Ende der Filmkarriere aus Sorge um die Ehefrau

via GIPHY

Vor vier Jahren fürchtete die Gena Norris um ihr Leben und habe seither mit „Nervenschmerzen und Nierenproblemen“ zu kämpfen, erzählte Chuck Norris der britischen Zeitung „Daily Mail“. Die Ursache für die Gesundheitsprobleme will das Paar auch ausgemacht haben. Damals sei ihr vor einer Magnetresonanztomographie ein Kontrastmittel injiziert worden. Eigentlich sollte die Untersuchung nur der Vorsorge gegen rheumatoide Arthritis dienen, stattdessen habe sie Gena Norris „gebrochen“, wie sie laut der Seite inzwischen ihren Zustand bezeichnet.

via GIPHY

No Jokes – Facts!

Damit der alternde Kampfkünstler (Tang-Soo-Do- und Taekwondo-Meister 8. Dan) nicht in Vergessenheit gerät haben wir in den Archiven gekramt und einige seiner besten Filme und Witze – die sogenannten „Chuck Norris Facts“ – zusammengestellt. Willkommen in Chuck’s Absurdistan, auf dass Filmfans dem großen Mimen („Die Todeskralle schlägt wieder zu“, „Missing in Action 1-3“, „Voll auf die Nüsse“, „Walker, Texas Ranger“, „Delta Force 1+ 2“, „Cusack, der Schweigsame“, „McQuade, der Wolf“, „The Expendables 2“ u.v.a.) ewig dankbar sein mögen:

via GIPHY




Unsere Empfehlung für Sie