Landtag zieht um Im Kunstgebäude wird fleißig gearbeitet

Von the 

Über den Sommer wird das Kunstgebäude am Schlossplatz umgebaut: Im Kuppelsaal werden die Abgeordneten auf provisorischen Holzbänken am 25. September zu ihrer ersten Sitzung zusammenkommen.

Im Kunstgebäude am Stuttgarter Schlossplatz sind die Umbauarbeiten in vollem Gange - hier sollen im Herbst die Landtagsabgeordneten tagen. Foto: PPFotodesign 40 Bilder
Im Kunstgebäude am Stuttgarter Schlossplatz sind die Umbauarbeiten in vollem Gange - hier sollen im Herbst die Landtagsabgeordneten tagen. Foto: PPFotodesign

Stuttgart - Im Herbst müssen die Parlamentarier Kisten packen. Denn dann geht es für die Abgeordneten des Stuttgarter Landtags nach schräg gegenüber: Bis zum Sommer 2014, so der Plan, tagt das Parlament im Kunstgebäude am Schlossplatz.

Über den Sommer wird das Gebäude mit dem markanten goldenen Hirschen auf dem Dach umgebaut: Im Kuppelsaal werden die Abgeordneten auf provisorischen Holzbänken am 25. September zu ihrer ersten Sitzung zusammenkommen.

Wie die Umbauarbeiten im Kunstgebäude voranschreiten, sehen Sie in unserer Bildergalerie!

 

Sonderthemen