Staatliches Schulamt Ludwigsburg Hubert Haaga wird neuer Leiter

Von pho 

Am Montag hat er seinen ersten Arbeitstag: Hubert Haaga wird der neue Leiter des Staatlichen Schulamts in Ludwigsburg. Die Behörde hatte fast ein Jahr lang nur eine kommissarische Leitung.

Ludwigsburgs Schulamt bekommt einen neuen Leiter. Foto: stz
Ludwigsburgs Schulamt bekommt einen neuen Leiter. Foto: stz

Ludwigsburg - Hubert Haaga wird neuer Leiter des Staatlichen Schulamts Ludwigsburg. Er werde sein Amt am kommenden Montag antreten, teilte der Regierungspräsident Wolfgang Reimer mit. Haaga tritt die Nachfolge von Gabriele Traub an, die im Oktober 2015 in das Kultusministerium gewechselt war. Seitdem wurde das Schulamt von Elke Schnaithmann kommissarisch geleitet.

 

Hubert Haaga Foto: Regierungspräsidium
Haaga ist Sonderschullehrer und war seit 2012 im Referat Sonderschulen im Kultusminsterium stellvertretender Referatsleiter im Referat „Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Inklusion, Landesarbeitsstelle Kooperation“. Er ist 1959 in Oberndorf am Neckar geboren und war nach Studium und Staatsexamen unter anderem der stellvertretende Schulleiter an der Eberhard-Ludwig-Schule in Ludwigsburg. Das Schulamt ist zuständig für die Beratung und Unterstützung aller Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Sonderpädagogischen Bildungszentren im Landkreis.

 




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie