Stellwerkstörung S-Bahn-Verkehr im Rems-Murr-Kreis gestört

Von  

Schon seit Dienstag sorgt eine Stellwerkstörung für Chaos auf der Linie S 2. Es kommt weiterhin zu Verspätungen und Ausfällen, zwischen Waiblingen und Schorndorf fahren Ersatzbusse. Wann die Störung behoben sein wird, ist unklar.

Auf der Linie S 2 kommt es zu Störungen (Symbolbild) – zwischen Waiblingen und Schorndorf ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. Foto: Gottfried Stoppel
Auf der Linie S 2 kommt es zu Störungen (Symbolbild) – zwischen Waiblingen und Schorndorf ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. Foto: Gottfried Stoppel

Waiblingen - Nachdem es deswegen schon am Dienstag auf der S-Bahn-Linie S 2 Verspätungen und Ausfälle gegeben hatte, wirkt sich eine Stellwerkstörung auch am heutigen Mittwoch noch auf den Bahnverkehr aus. Laut dem Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) verkehrt die S 2 in der morgendlichen Hauptverkehrszeit nur alle 30 Minuten – und auch nur zwischen Filderstadt und Waiblingen. Auf der restlichen Strecke zwischen Waiblingen und Schorndorf fährt ein Notverkehr mit zwei Bussen und einem Pendelzug.

Es kommt auf der S-Bahn trotz Ersatzverkehr zu Engpässen

Die RB 13 verkehrt im Stundentakt zwischen Aalen und Stuttgart. Diese hält zwischen Waiblingen und Schorndorf an allen S-Bahn-Stationen außer Endersbach und Grunbach. Der VVS teilt mit, es werde „mit Hochdruck an der Beseitigung der Störung gearbeitet“. Allerdings sei mit Engpässen zu rechnen.

Wann die Störung behoben sein wird, ist nicht bekannt. Bereits am Dienstagnachmittag hatte es vorübergehend geheißen, die Stellwerkstörung sei behoben.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie