Streetart-Botschaften in Stuttgart Unbekannter verbreitet positive Energie

Von Leonie Thum 

Wer in den vergangenen Tagen in der Stuttgarter Innenstadt unterwegs war, hat sie möglicherweise auch entdeckt: Seit zwei Wochen tauchen überall in der Stadt bunte Streetart-Botschaften auf. Wer dahintersteckt, ist unbekannt.

„Schön, dich heute hier zu sehen! Wirklich“, teilt diese pinke Botschaft an der Ecke Etzel-/Alexanderstraße in Stuttgart mit. Die Sprüche tauchen seit ungefähr zwei Wochen überall in der Stuttgarter Innenstadt auf. Foto:Philipp Maisel Foto:   9 Bilder
„Schön, dich heute hier zu sehen! Wirklich“, teilt diese pinke Botschaft an der Ecke Etzel-/Alexanderstraße in Stuttgart mit. Die Sprüche tauchen seit ungefähr zwei Wochen überall in der Stuttgarter Innenstadt auf. Foto:Philipp Maisel

Stuttgart - „Glückseligkeit und Frohsinn“ oder „Eintagsfliegen haben mehr vom Tag“ – solche Botschaften tauchen seit ungefähr zwei Wochen überall in Stuttgart auf. Zum Beispiel ist an der Ecke Etzel-/Alexanderstraße in Stuttgart in pinken Lettern zu lesen: „Schön, dich heute hier zu sehen! Wirklich“.

Auf ein Plakat gepinselt

Die Sprüche tauchen seit ungefähr zwei Wochen überall in der Stuttgarter Innenstadt auf. Mit Farbe auf ein zurechtgeschnittenes Plakat gepinselt kleben die Sprüche an Wänden, Türen, Stromkästen und den Rückseiten von Straßenschildern.

Wer hinter dem Streetart-Projekt steckt, ist unklar – für gute Laune auf dem Weg zur Arbeit sorgt der unbekannte Streetart-Künstler aber auf jeden Fall.

In unserer Street-Art-Serie Stuttgart berichten wir über weitere Kunstwerke, die das Stuttgarter Stadtbild kreativ verschönern.

Sonderthemen