Streit in Schwäbisch Hall eskaliert Kunde schüttet Verkäuferin heißen Kaffee über den Kopf

Von  

Ein Streit zwischen einem Bäckerei-Kunden und der Verkäuferin in Schwäbisch Hall schaukelt sich dermaßen hoch, dass der Mann seinen heißen Kaffee über den Kopf der Frau schüttet.

Der Vorfall ereignete sich in Schwäbisch Hall. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/MR. Sitthipong Moonlasri
Der Vorfall ereignete sich in Schwäbisch Hall. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/MR. Sitthipong Moonlasri

Schwäbisch Hall-Hessental - Ein Streit zwischen einem Kunden und einer 52 Jahre alten Verkäuferin in einer Bäckerei in Schwäbisch Hall-Hessental ist am Montagnachmittag eskaliert.

Wie die Polizei berichtet, betrat der Mann gegen 16.30 Uhr die Bäckerei in der Haller Straße und wollte einen Kaffee trinken, der ihm dann auch serviert wurde. Dabei kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen ihm und der Verkäuferin.

Der Streit schaukelte sich schließlich dermaßen hoch, dass der Mann offenbar den heißen Kaffee über den Kopf der Verkäuferin schüttete. Die 52-Jährige wurde bei der Attacke leicht verletzt, den Mann erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.