Stuttgart 21 Tausende bei Montagsdemo

Von dpa/lsw; Fotos: Beytekin/Becker 

Viele Demonstranten zogen nach Kundgebung noch friedlich durch die Stadt.

 Foto: Beytekin/Becker 21 Bilder
Foto: Beytekin/Becker

Stuttgart - Auch brütende Hitze kann die Gegner von Stuttgart 21 nicht schrecken. Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad versammelten sich nach Angaben der Polizei rund 2500 Menschen zur traditionellen Montagsdemonstration gegen das Milliardenprojekt am Stuttgarter Hauptbahnhof. Nach Darstellung der Veranstalter waren mehr als 3000 Menschen zur 88. Protestveranstaltung dieser Art gekommen. Zahlreiche Demonstranten zogen nach der Kundgebung noch durch die Stadt. Zu Zwischenfällen kam es laut Polizei nicht.

Weitere Informationen zum Thema Stuttgart 21 finden Sie in unserem Special.