Stuttgart-Bad Cannstatt Einbrecher dringen in Rohbau ein und machen reiche Beute

Die Einbrecher brachen eine Baustellentür auf (Symbolbild). Foto: dpa/Silas Stein
Die Einbrecher brachen eine Baustellentür auf (Symbolbild). Foto: dpa/Silas Stein

Unbekannte Einbrecher dringen in der Nacht zum Donnerstag in einen Rohbau in Bad Cannstatt ein und erbeuten mehrere Arbeitsgeräte. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Bad Cannstatt - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in eine Baustelle in der Kreuznacher Straße in Stuttgart-Bad Cannstatt eingebrochen und haben reiche Beute gemacht. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, gelangten die Einbrecher in den mehrstöckigen Rohbau, indem sie im Zeitraum zwischen Mittwoch, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 6 Uhr, eine Baustellentür aufbrachen. Im Inneren des Gebäudes nahmen sie Arbeitsgeräte im Wert von mehreren Tausend Euro an sich und flüchteten mitsamt der Beute.

Nun bittet die Polizei Zeugen, die in besagtem Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 07 11/89 90 36 00 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie