Stuttgart Das Gerber - eine Großbaustelle in Stuttgart

 Foto: Benjamin Beytekin 131 Bilder
Foto: Benjamin Beytekin

Aus Quartier S wurde "Gerber" - hier der Stand der Bauarbeiten an der Tübinger Straße.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

 Stuttgart - Rund 250 Millionen Euro kostet dieses Projekt an der Tübinger Straße in Stuttgart: "das Gerber". Oben soll gewohnt werden, unten werden rund 75 Ladenlokale eingerichtet.

Noch nicht im Bau ist eines der Shopping-Center im Gerberviertel, die es bereits in anderen deutschen Städten gibt: ECE plant am „Mailänder Platz“ in Zusammenhang mit dem Bahnprojekt Stuttgart 21 drei eigenständige Gebäude für rund 500 Millionen Euro mit Baubeginn 2012. Dort sollen 43.000 Quadratmeter Einzelhandel, Gastronomie, Büros, ein Hotel sowie darüber 400 bis 500 Wohnungen Platz finden.

Wir zeigen, wie der aktuelle Stand der Bauarbeiten ist - klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.




Unsere Empfehlung für Sie