Stuttgart-Plieningen Geldautomat hält Aufbrechern stand – hoher Schaden

Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa/Roland Weihrauch
Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa/Roland Weihrauch

Unbekannte versuchen in der Nacht zum Dienstag einen Geldautomat in Plieningen aufzubrechen. Dieser hält zwar stand, es entsteht allerdings hoher Schaden. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Plieningen - Bislang unbekannte Täter haben versucht, in der Nacht zum Dienstag einen Geldautomaten in der Scharnhauser Straße in Stuttgart-Plieningen aufzuhebeln. Die Unbekannten scheiterten zwar, sie richteten allerdings einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, brachen die Täter im Zeitraum zwischen Montag, 19.45 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, eine verschlossene Eingangstür einer Postfiliale auf. Im Vorraum versuchten sie, gewaltsam einen Geldautomaten zu öffnen, was jedoch misslang, sodass sich die Täter ohne Beute aus dem Staub machten.

Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und bittet etwaige Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3400 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie