Stuttgart-West Gasleck ruft Feuerwehr auf den Plan

Von  

Ein Gasleck in der Schwabstraße in Stuttgart-West hat die Feuerwehr und Techniker der Netze BW auf den Plan gerufen. Das Gebäude muss belüftet werden, die Straße wurde in diesem Bereich gesperrt.

Ein Gasleck hat die Feuerwehr in Stuttgart-West auf den Plan gerufen. Foto: Julian Kares
Ein Gasleck hat die Feuerwehr in Stuttgart-West auf den Plan gerufen. Foto: Julian Kares

Stuttgart-West - Ein Gasleck hat am Montagmorgen im Stuttgarter Westen die Feuerwehr und Techniker der Netze BW auf den Plan gerufen.

Wie ein Sprecher der Stuttgarter Feuerwehr berichtet, ging der Notruf gegen 10.30 Uhr ein. Laut einem Sprecher der Netze BW war bei Bauarbeiten eine Gasleitung in einem Haus in der Schwabstraße 40 beschädigt worden. Nachdem die Einsatzkräfte zum Ort des Geschehens ausgerückt waren, schlossen die Techniker der Netze BW zunächst den Gashaupthahn, während die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Gebäude belüfteten.

Der Einsatz ist momentan noch in vollem Gange, die Straße ist in diesem Bereich gesperrt. (Stand: 11 Uhr).

Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese hier veröffentlichen.




Unsere Empfehlung für Sie