Überfall in Stuttgart-Mitte Unbekannter stößt 37-Jährigen um und raubt ihn aus

Von  

Ein 37-Jähriger wird von einem Unbekannten in Stuttgart-Mitte nach dem Weg gefragt. Als die beiden Richtung Altstadt gehen, kommt es zur Attacke.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Überfall in Stuttgart-Mitte. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefan Puchner
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Überfall in Stuttgart-Mitte. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefan Puchner

Stuttgart-Mitte - Ein 37 Jahre alter Mann ist am Freitagmorgen in Stuttgart-Mitte von einem bislang Unbekannten überfallen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, fragte der unbekannte Täter den 37-Jährigen gegen 7.30 Uhr nach dem Weg. Daraufhin gingen die beiden in Richtung Altstadt. In der Weberstraße stieß der Unbekannte dem 37-Jährigen unvermittelt gegen die Brust, sodass dieser zu Boden fiel. Diese Situation nutzte der Täter aus, er nahm dem Opfer den Geldbeutel aus der hinteren Hosentasche und stahl aus diesem mehrere Hundert Euro Bargeld, bevor er flüchtete.

Der 37-Jährige beschreibt den Unbekannte wie folgt: Circa 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß. Er war bekleidet mit einem weißen Sweatshirt mit unbekanntem Aufdruck und einer dunklen Jeans. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu melden.

Sonderthemen