Verdachts der illegalen Wahlkampfhilfe AfD-Zentrale in Düsseldorf von Ermittlern durchsucht

Von red/dpa 

Ermittler haben am Dienstag die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf durchsucht. Hintergrund ist der Verdacht der illegalen Wahlkampfhilfe.

In Düsseldorf wurden Räumlichkeiten der AfD durchsucht. Foto: dpa
In Düsseldorf wurden Räumlichkeiten der AfD durchsucht. Foto: dpa

Düsseldorf/Essen - Die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf ist am Dienstag von Ermittlern durchsucht worden. Das hat die Essener Staatsanwaltschaft auf dpa-Anfrage bestätigt. Die Behörde führt ein Verfahren wegen des Verdachts der illegalen Wahlkampfhilfe für den AfD-Politiker Guido Reil.

Zu den Hintergründen der Durchsuchungsaktion hielten sich die Ermittler zunächst bedeckt. Einzelheiten könnten nach Abschluss der Maßnahmen am Nachmittag mitgeteilt werden. Die AfD-NRW war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.