VfB Stuttgart Update des Sommerfahrplans der Weiß-Roten

Erneut gastiert der VfB Stuttgart unter dem Wilden Kaiser in Kitzbühel im Trainingslager. Foto: Pressefoto Baumann 18 Bilder
Erneut gastiert der VfB Stuttgart unter dem Wilden Kaiser in Kitzbühel im Trainingslager. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart hat mit der Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison begonnen. Wir zeigen die bisher offiziell bestätigten Eckdaten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Günther Schäfer ist in diesen Tagen ein gefragter Mann beim VfB Stuttgart. Noch mehr als sonst während der Saison. Denn beim Teammanager des Bundesligisten laufen alle Fäden für die Planung der Vorbereitungszeit zusammen. Es gilt die Termine abzuklären, Hotels zu buchen, einen Trainingsplatz zu organisieren und Testspiele zu vereinbaren. Eine Vorbereitungszeit will möglichst ideal durchgeplant sein, ein Trainingslager steht an. Durch die Coronapandemie und ihre Begleitumstände eine noch diffizilere Aufgabe als ohnehin schon.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Das VfB-Teamfoto im Wandel der Zeit

Einige Eckdaten des Sommerfahrplans stehen bereits. Wir bieten den Überblick, was wann geplant ist.

• Mittwoch, 14. Juli: Testspiel gegen Darmstadt 98 (15 Uhr, Schlienz-Stadion)

• 17. – 24. Juli: Trainingslager (Kitzbühel, Österreich)

• Sonntag, 18. Juli: Mitgliederversammlung (11 Uhr, Mercedes-Benz Arena)

• Dienstag, 20. Juli: Testspiel gegen den FC Liverpool (18.45 Uhr, Kitzbühel)

• Dienstag, 20. Juli: Testspiel gegen Wacker Innsbruck (19.30 Uhr, Kitzbühel)

• Freitag, 23. Juli: Testspiel gegen Arminia Bielefeld (16.15 Uhr, Kufstein-Arena)

• Samstag, 31. Juli: voraussichtlich Testspiel (lesen Sie hier alles zum Thema)

• Samstag, 7. August: Berliner FV – VfB Stuttgart (15.30 Uhr, DFB-Pokal)

• Samstag, 14. August: VfB Stuttgart – Greuther Fürth (15.30 Uhr, Bundesliga)

Wir aktualisieren diese Übersicht regelmäßig, wenn neue Termine vom Club oder dem DFB/der DFL bestätigt sind.




Unsere Empfehlung für Sie