Waiblingen Smart brennt komplett aus

Ein Smartfahrer hatte bemerkt, dass im Kofferraum ein Feuer ausgebrochen war. Foto: SDMG 6 Bilder
Ein Smartfahrer hatte bemerkt, dass im Kofferraum ein Feuer ausgebrochen war. Foto: SDMG

Ein Autofahrer ist von Waiblingen in Richtung Weinstadt-Endersbach unterwegs. Plötzlich bemerkt er, dass im Kofferraum ein Feuer ausgebrochen ist. Er kann gerade noch auf einem Feldweg anhalten – sein Smart wird zum Raub der Flammen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Waiblingen - Auf der Landesstraße von Waiblingen nach Weinstadt-Endersbach (Rems-Murr-Kreis) ist am Dienstagabend ein Auto komplett ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Fahrer eines Smart gegen 18 Uhr während der Fahrt festgestellt, dass im Kofferraum ein Feuer ausgebrochen war. Ihm gelang es noch, von der Straße abzufahren und das brennende Auto auf einem Feldweg abzustellen.

Rasch erfassten die Flammen das Auto. Die Feuerwehr rückte zwar an, konnte den Smart aber nicht mehr retten, so dass er schließlich komplett ausbrannte. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10 000 Euro. Als Brandursache scheint ein technisches Problem als sehr wahrscheinlich. Der Autofahrer blieb unversehrt. Sein Auto wurde am Mittwoch abgeschleppt.




Unsere Empfehlung für Sie