Wer nicht weiß, wie der Tag heute spannend gestaltet werden kann und Inspiration benötigt, für den haben wir hier 68 Ideen dazu, was man in seiner Freizeit alles machen kann.

Die eigene Freizeit abwechslungsreich zu gestalten ist nicht immer einfach. Vor allem, wenn das Wetter nicht mitspielt oder man auf die üblichen Dinge einfach keine Lust hat. Dabei gibt es zahlreiche Optionen, wie sich die eigene Freizeit spannend gestalten lässt. Ob alleine oder zu zweit, drinnen oder draußen, bei Regen oder schönem Wetter, sonntags oder unter der Woche, mit Geld oder ohne - hier zeigen wir Ihnen Ideen, die für jede Situation passen.

1. Ein Buch lesen

Wer gerne liest, kann mit einem guten Buch immer und überall in spannende Geschichten eintauchen. An einem gemütlichen Platz mit gutem Licht lässt es sich besonders gut in eine fesselnde Welt einsteigen.

2. Wildpark

Eine gute Gelegenheit, die heimischen Tierarten zu entdecken, bieten Wildparks. Spannend vor allem für Familien und Kinder.

3. Spieleabend

Bei einem guten alten Spieleabend lässt sich die Zeit ebenfalls gut rumbringen. Ob Karten-, Brett- oder ungewöhnliche Gesellschaftsspiele - mit den richtigen Menschen und Spielen beschert der Spieleabend eine schöne gemeinsame Zeit.

Lese-Tipp: Was kann man bei Regen machen? - 40 Ideen

4. Kart fahren

Ein Ausflug auf die Kartbahn eignet sich für Groß und Klein, da einige Karthallen auch Kinder in jungem Alter fahren lassen.

5. Bouldern

Boulderhallen gibt es mittlerweile in jeder größeren Stadt. Bei einer Absprunghöhe bis 4,5 Meter kann beim Bouldern ohne Seil geklettert werden. Wer es gerne sportlich mag, der kommt somit bei einem Besuch in der Boulderhalle voll auf seine Kosten. Durch zahlreiche Routen in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden ist für jeden etwas dabei.

6. Sport machen

Sport ist wichtig, um gesund und vital zu bleiben, das empfehlen auch das Bundesministerium für Gesundheit und die WHO. Wann haben Sie das letzte Mal Sport gemacht? Wie wäre es mal wieder mit einer Runde Joggen?

Lese-Tipp: Wie oft sollte man Sport machen?

7. Picknick

Der Picknickkorb ist schnell gepackt. Wie wäre es also mit einem leckeren Picknick auf einer schönen Wiese, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen? Alles, was Sie benötigen, ist eine Decke, ein paar leckere Snacks und ein spannendes Buch oder gute Gesellschaft.

8. Yoga

Wer beim Sport etwas für seinen Körper und den Geist tun möchte, der kann auch Yoga machen. Noch nie ausprobiert? Es ist ganz einfach. Alles, was Sie benötigen, ist eine Yogamatte. Im Internet gibt es zudem zahlreiche Anleitungen.

Lese-Tipp: Was kann man alleine machen? - 25 Ideen

9. Indoorspielplatz

Wenn Sie sich fragen, was man mit Kindern machen kann, dann sollten Sie über einen Ausflug in den nächsten Indoorspielplatz nachdenken, diese sind bei Kindern immer der Hit. In der Regel haben Indoorspielplätze auch Bistro- bzw. Cafeteria-Bereiche.

10. Trampolinhalle

Ein Spaß für Groß und Klein bietet ebenfalls die Trampolinhallen. Trampolinparks gibt es mittlerweile ebenfalls in jeder größeren Stadt. Der Vorteil der Indoorspielplätze 2.0 ist, dass hier auch Erwachsene ihren Spaß haben.

Tipp: An Wochenenden und Feiertagen sollte vorab reserviert werden, da viele Hallen, vor allem in Städten, hier meist ausgebucht sind.

11. Paintball

Paintball kann meist ab 16 Jahren gespielt werden. Bei dem Spiel ist es das Ziel, die gegnerische Fahne in die eigene Zone zu bringen oder die Gegner öfter zu treffen.

12. Lasertag

Eine Alternative zu Paintball ist Lasertag. Der Vorteil ist hier, dass man keine Schutzausrüstung benötigt und die Spieler auch deutlich jünger sein dürfen. Um Laser-Tag zu spielen, muss man keine große Gruppe sein. Einzelne Personen können in offenen Runden mitmachen.

Lese-Tipp: Was kann man sonntags machen? - 62 Ideen im Überblick

13. Familie besuchen

Wer nicht weiß, was er machen kann, kann auch mal wieder die Familie besuchen. Wie wäre es also auf einen Kaffee bei den Verwandten?

14. Flohmarkt

An Wochenenden sind in Städten oft Flohmärkte. Die finden meist in den warmen Monaten von April bis Oktober statt. Einigen Menschen macht es Freude, an den Ständen vorbei zu bummeln und nach Schnäppchen Ausschau zu halten.

15. Tretboot fahren

Ein weiterer Klassiker, den man ebenfalls machen kann, ist Tretboot fahren. Hierbei können Sie gemütlich den See erkunden oder sich einfach treiben lassen. Tretboote sind in der Regel für 2 oder 4 Personen geeignet.

16. Hochseilgarten

Hochseilgärten sind ebenfalls für jede Person geeignet. Hier können in luftigen Höhen die verschiedensten Hindernisse und Parcours absolviert werden. Die Routen sind meist in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Höhen unterteilt, sodass jeder auf seinem Niveau klettern kann. Einen Ausflug in den Hochseilgarten kann man auch mit Kindern machen. Meist ist nur eine Mindestgröße für die Sicherungsgurte Voraussetzung.

Lese-Tipp: Was kann man bei schönem Wetter machen? - 41 Ideen

17. Museum besuchen

Ein weiterer Freizeit-Klassiker, der immer geht, ist ein Ausflug ins Museum. Welche Museen gibt es in Ihrer Stadt? Vielleicht lässt sich der Museumsbesuch auch mit einem Städtetrip verbinden.

18. Kanu fahren

Schönes Wetter kann auch genutzt werden, um ein Kanu oder Kajak auszuleihen und den nächsten Fluss entlang zu fahren.

19. Slacklining

Beim Slacklining wird ein Gurtband (hier auf Amazon ansehen / ANZEIGE) zwischen zwei Punkten fixiert, auf dem anschließend balanciert wird. Abgesehen von zwei Bäumen und einer Slackline benötigt man sonst nichts.

20. Hörbücher bzw. Podcasts hören

Hörbücher und Podcasts sind eine praktische Sache, da man diese nebenbei zum Beispiel beim Putzen hören kann. Das Angebot der Musik-Streaming-Dienste ist hier mittlerweile riesig.

21. Bungee-Jumping

Wer Lust auf Adrenalin hat, der bekommt den ultimativen Kick kopfüber beim Bungee-Jumping.

22. Sommerrodelbahn

Rodelspaß gibt es auch im Sommer. Auf Sommerrodelbahnen lässt man sich mit dem Lift den Berg hinaufziehen. Anschließend warten rasante Abfahrten mit Steilkurven und Schikanen.

23. Spaziergang

Spazieren zu gehen ist nicht nur gesund, es bietet auch eine gute Abwechslung, wenn man viel Zeit drinnen verbringt. Ob alleine oder zu zweit - ein Spaziergang entspannt und macht den Kopf frei. Wo ist bei Ihnen der nächste Park?

24. Badesee, Freibad oder Hallenbad

Ein weiterer Programmpunkt, den man ebenfalls gut mit Freunden oder der Familie machen kann, ist ein Besuch im Freibad. Neben Spielen im Wasser kann man je nach Platz vor allem an Badeseen auch auf dem Rasen Spiele wie Frisbee, Badminton oder Boccia spielen. Eine Alternative für schlechtes Wetter bietet das Hallenbad.

24. Schreiben (Tagebuch oder Kurzgeschichten)

Eine weitere Beschäftigung, die man alleine machen kann und die kein Geld kostet, ist das Schreiben. Ob Tagebuch oder Kurzgeschichten: beim Schreiben können Sie kreativ werden und Gedanken ordnen.

25. Stadtrundfahrt machen

Stadtrundfahrten können auch von Nicht-Touristen gemacht werden. Sie bieten eine gute Möglichkeit, die eigene Stadt auf eine völlig neu Weise kennenzulernen. Kennen Sie schon alle Sehenswürdigkeiten in Ihrer Stadt? Was würden Sie Touristen empfehlen? Eine etwas interessantere Art der Stadtrundfahrt sind übrigens Segway-Touren.

Lese-Tipps:

26. Grillen

Wie wäre es mal wieder mit einem Grillabend? Vielleicht auch mal an einer zugelassenen Grillstelle statt auf dem Balkon oder im eigenen Garten. So können Sie das Grillen zum Beispiel mit einer kleinen Wanderung verbinden.

27. Fotografieren

Wenn Sie eine Foto-Tour machen, bekommen Sie eine neue Wahrnehmung für Ihre Umgebung. Bei der Ausschau nach Farben und Symmetrien wird der Waldspaziergang noch spannender.

28. Meditation

Eines der einfachsten Hobbys, die man zu Hause machen kann, ist die Meditation. Alles, was man benötigt, ist etwas Zeit. Studien zeigen, dass hierbei zugleich Kreativität und Konzentration gesteigert werden. Die einfachste Form der Meditation ist die Atemmeditation. Setzen Sie sich einfach aufrecht auf einen Stuhl und zählen Sie Ihre Atemzüge bis 10. Wenn Sie bei 10 angekommen sind, wiederholen Sie die Übung. Machen Sie die Übung für 10 Minuten und schauen Sie, was passiert.

29. Nachtwanderung

Ein Erlebnis, das in Erinnerung bleibt, ist eine Nachtwanderung. Vor allem Kinder haben hier ihren Spaß, da alles anders und geheimnisvoller wirkt. Im Sommer sind die Nächte angenehm warm und somit ideal für eine Nachtwanderung.

Tipp: Planen Sie für Kinder während der Nachtwanderung ein paar Challenges ein. Außerdem bieten sich wolkenlose Vollmondnächte besonders gut für Nachtwanderungen an. Wann im Mondkalender der nächste Vollmond ist, erfahren Sie hier.

30. Putzen und Ausmisten

Wer besonders produktiv sein möchte, der kann die Zeit auch nutzen und einen Großputz machen. Alles schon sauber? Vielleicht könnten Sie dann noch ein paar Dinge ausmisten?

Lese-Tipp: Was kann man gegen Langeweile machen? - 41 Ideen

31. Freizeitparks

Tauchen Sie ein in spannende Themenwelten, indem Sie einen der zahlreichen Freizeitparks in Deutschland besuchen. Machen Sie Ihre freie Zeit zu einem besonderen Erlebnis.

32. (Auto-)Kino

Kino ist ebenfalls immer eine gute Idee, die man umsetzen kann. Ganz besonders wird das Film-Erlebnis vor allem im Freiluft- bzw. Autokino. Auch die „normalen“ Kinos bieten heute teilweise Säle mit Liegesesseln oder gar Betten für ein besonderes Filmerlebnis an.

33. Shoppen

Wie wäre es mal wieder mit einem kleinen Einkaufsbummel im nächsten Einkaufszentrum?

34. Zeichnen bzw. malen

Wer etwas Kreatives machen möchte, der kann auch zeichnen und malen. Hierbei kann man sehr gut entspannen und auf andere Gedanken kommen.

35. Restaurant oder Biergarten

Auswärts zu essen ist einfach ein schönes Erlebnis. Bei schöner Atmosphäre und guter Musik leckeres Essen genießen. Im Sommer lockt natürlich auch der Biergarten zum lockeren Beisammensein auf den Bierbänken der Gastwirtschaften.

36. Barfußpfad

Auf Barfußpfaden warten verschieden gestaltete Untergründe aus unterschiedlichen Materialien darauf, barfuß abgelaufen zu werden. Die Pfade können aus Steinen, Holz, Gras, Sand oder auch Wasser und Lehm bestehen. Barfußparks bieten ein Wahrnehmungserlebnis für die Füße aller Altersklassen.

37. Wohnung umstellen

Wer schon alles geputzt und ausgemistet hat, der kann seine Wohnung auch umstellen oder neu dekorieren.

38. Dart-Turnier

Wer Zeit mit Freunden verbringen will, der kann auch ein Dart-Turnier machen. Die klassische Dart-Variante ist das 301er-Spiel.

39. Gartenarbeit

Wenn Sie einen grünen Daumen haben, können Sie auch etwas Gartenarbeit machen. Hier gibt es in der Regel immer etwas zu tun. Wer keinen Garten hat, der kann in der Wohnung natürlich auch neue Pflanzen eintopfen bzw. alte Pflanzen umtopfen und pflegen.

40. Eisdielen-Tour

Eis macht glücklich und besonders lecker schmeckt Eis bei schönem Wetter in der Eisdiele. Wie wäre es also mit einer Eisdielen-Tour?

41. Etwas planen

Vielleicht steht bald etwas Größeres bei Ihnen an? Eventuell ein Urlaub? Nutzen Sie Ihre Zeit doch für die Planung.

42. DIY-Projekte

Wie wäre es mit einem Bastelprojekt? Im Internet gibt es zahlreichen Bastel- und Do-it-Yourself-Anleitungen. Suchen Sie nach Upcycling-Ideen, um alten Dingen einen neuen Nutzen zu geben. Mit Kindern können Sie sich ein Bastelprojekt zusammen raussuchen.

43. In den Zoo gehen

Entdecken Sie die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt im nächsten Zoo und botanischen Garten.

44. Unterlagen sortieren

Sei es die Steuererklärung, anderer Papierkram oder der eigene Computer - eigentlich gibt es doch immer Unterlagen und Dinge, die man sortieren kann. Wie wäre es, wenn Sie mal wieder Ihre Fotos durchgehen und diese sortieren?

45. Spielekonsolen-Contest

Laden Sie doch Ihre Freunde zu einem Spielekonsolen-Contest ein. Gute Spiele mit leckeren Snacks sorgen für einen spannenden Abend mit angenehmer Atmosphäre. Sie können im Anschluss auch einen Preis vergeben.

46. Neue Leute kennenlernen

Menschen kennenzulernen war noch nie so einfach. Online-Plattformen lassen Menschen für die unterschiedlichsten Unternehmungen zusammenkommen. Eine beliebte App ist Spontacts. Mit der App können neue Freizeitaktivitäten entdeckt und gleichzeitig auch die passenden Freizeitpartner gefunden werden.

47. Bowling

Wer etwas in der kleinen Gruppe machen möchte, der kann sich auch für einen gemeinsamen Bowlingabend verabreden.

48. Stand-Up-Paddling (SUP)

In den letzten Jahren ist das Stand-Up-Paddling zu einer beliebten Freizeitaktivität geworden. Beliebt ist es vor allem, weil es praktisch an jedem See oder Fluss gemacht werden kann.

49. Planetarium

Im Planetarium warten auf die Besucher spannende Astronomie-Vorstellungen und Musikshows. Waren Sie schon mal im Planetarium?

50. Puzzeln

Wer gerne etwas Ruhiges machen möchte, der kann beim Puzzeln gut entschleunigen. 11 Puzzletipps und Tricks haben wir in diesem Ratgeber für Sie zusammengefasst.

51. Tischtennis spielen

Öffentliche Tischtennisplatten gibt es vor allem in der Nähe von Schulen und Parkanlagen. Das Schöne an dem Sport ist, dass er einfach ist. Jeder kann einen Schläger in die Hand nehmen und loslegen.

52. Drachen steigen lassen

An windigen Tagen können Sie auch Drachen steigen lassen. Vor allem für Kinder ist das ein Spaß.

53. Kochen

Wenn Ihnen Kochen Spaß macht, dann können Sie neue Rezepte ausprobieren. Wie wäre es mit einem Nationalgericht oder einem Gericht aus ihrer Kindheit?

54. Dinge reparieren

Wenn Sie etwas Praktisches machen wollen, können Sie versuchen, Dinge zu reparieren oder allgemein das Heimwerken ausprobieren. Könnte bei Ihnen noch ein Regal an der Wand angebracht werden?

55. Geocaching

Beim Geocaching werden mittels GPS Behälter gesucht, die von der Community bereitgestellt werden. In den Behältern befinden sich in der Regel Logbücher, in denen sich die Finder eintragen können. Beim Suchen werden so neue Orte entdeckt oder bekannte Orte von einer völlig neuen Perspektive wahrgenommen. Das ist sowohl für Kinder als auch Erwachsene spannend.

56. Schnitzeljagd

Alternativ kann auch eine Schnitzeljagd veranstaltet werden. Legen Sie beim Planen ein Motto fest und bestimmen Sie die Anzahl der Stationen. Bei schlechtem Wetter kann die Schnitzeljagd auch in der Wohnung stattfinden. Für eine Spieldauer von 60 Minuten sind bei Indoor-Schnitzeljagden in der Regel etwa 10 Stationen nötig.

57. In die Therme gehen

Ein Wellnesstag ist natürlich auch eine Möglichkeit, die man machen kann. Fahren Sie in die Therme und genießen Sie Sauna und Whirlpools.

58. Minigolf

Minigolfanlagen gibt es mittlerweile in jeder größeren Stadt. Besonders das Schwarzlicht-Minigolfen begeistert Groß und Klein mit Themenwelten in leuchtenden Farben.

59. Ski- oder Schlittenfahren

In der kalten Jahreszeit kann man natürlich auch einen Ski- oder Rodelausflug machen.

60. Escape Room

Knifflige Rätsel in der Gruppe lösen, um sich aus einem Raum zu befreien, das ist das Konzept von Escape Rooms (auch Exit Games genannt). Zu den thematisch eingerichteten Räumen gibt es ebenfalls eine spannende Geschichte, welche die Rätsel einleitet.

61. Kreuzworträtsel

Um sich etwas Zeit zu vertreiben, können Sie auch Kreuzworträtsel machen. Auf unserer Kreuzworträtsel-Seite können Sie täglich neue Kreuzworträtsel lösen.

62. Instrument lernen

Wer musikalisch ist, der kann zu Hause anfangen, ein Instrument zu lernen. Dank dem Internet, YouTube-Tutorials und tollen Apps hat jeder die Möglichkeit, neue Instrumente leicht und im eigenen Tempo zu lernen.

63. Filmabend

Was man ebenfalls immer machen kann, ist der gute alte Filmabend. Laden Sie Freunde ein und bereiten Sie leckere Snacks vor. Schon kann der gemütliche Filmabend beginnen.

64. Karaoke singen

Wenn Sie etwas aus Ihrer Komfortzone treten möchten, können Sie auch einen Karaoke-Abend machen.

65. Konzert / Festival

Wie wäre es mit einem Konzert-, Festival- oder Musicalbesuch? Für kleinere Veranstaltungen gibt es oft noch Karten an der Abendkasse.

66. Sich über etwas informieren

Wenn Sie nicht wissen, was Sie machen wollen, können Sie die Zeit auch nutzen und sich über etwas informieren. Was interessiert Sie und für welche Themen begeistern Sie sich?

67. Indoor-Beachvolleyball / Squash / Tennis

Für kleine Gruppen bieten Sporthallen ebenfalls eine gute Möglichkeit, die Freizeit zu gestalten. Ob in der Squash- oder Tennishalle oder etwas ausgefallener beim Indoor-Beachvolleyball - Hier ist der Spaß in der Gruppe garantiert.

68. Wander- oder Fahrradtour

Wenn das Wetter mitmacht, bleibt natürlich auch die Wander- oder Fahrradtour eine Option. Welche schönen Strecken befinden sich denn in Ihrer Nähe?

Lesen Sie mehr zum Thema

Freizeit Unternehmungen Tipps