Weihnachtsmärkte im Rems-Murr-Kreis Hier ist der Budenzauber am schönsten

Von  

Auch in diesem Jahr locken Glühwein und funkelnde Lichter nach Backnang, Waiblingen, Schorndorf und in den restlichen Rems-Murr-Kreis. Unsere Karte zeigt, wo welcher Weihnachtsmarkt eröffnet – und unsere Redaktion verrät ihre Favoriten.

Unser Favorit: Der Adventswald in Rudersberg. Foto: Archiv (Stoppel) 5 Bilder
Unser Favorit: Der Adventswald in Rudersberg. Foto: Archiv (Stoppel)

Rems-Murr-Kreis - Es weihnachtet gewaltig im Rems-Murr-Kreis: Mit dem Beginn der Adventszeit werden die ersten Buden hochgezogen. Die Saison der Weihnachtsmärkte steht vor der Tür; Lichterglanz, Glühweinduft und die Chance auf ein paar Geschenkideen locken Besucher an.

Der wahrscheinlich stimmungsvollste Weihnachtsmarkt im Rems-Murr-Kreis ist der Adventswald in Rudersberg. Der Alte Rathausplatz der 11 000-Einwohner-Gemeinde verwandelt sich im Schatten mächtiger Tannen in einen märchenhaften, von Fachwerkhäusern umgebenen Wald. Jedes Adventswochenende, also ab dem 30. November, gibt es hier deftiges Essen, süße Leckereien und handgemachte Mitbringsel.

Laugen-Burger auf dem Weihnachtsmarkt Waiblingen, Schlittschuhlauf in Fellbach

Der Weihnachtsmarkt in Waiblingen ist vielleicht der längste: Vom 30. November bis zum 20. Dezember sind die weihnachtlich dekorierten Buden in der Innenstadt aufgebaut. Begleitet wird der Markt zum Beispiel von der „Artverwandt“-Ausstellung im Schlosskeller und einer Adventskalender-Ausstellung im Kameralamtskeller. Auch kulinarisch ist einiges geboten – einige unserer Redakteure schwören zum Beispiel auf die Laugen-Burger.

Unsere interaktive Karte zeigt alle größeren Weihnachtsmärkte im Rems-Murr-Kreis:

Etwas Besonderes ist auch der Weihnachtsmarkt in Schorndorf, der vom 1. bis 19. Dezember in die Geburtsstadt Gottlieb Daimlers lockt. Weithin bekannt ist die Schorndorfer Weihnachtswelt für die überdimensionale Mütze, die das historische Rathaus in der Adventszeit schmückt.

Aufs Eis führt dagegen der Weihnachtsmarkt in Fellbach. Dieser wird am 1. Dezember eröffnet und dauert bis zu, 19. Dezember. Die Besonderheit hier: Die Besucher können auf einer Eisbahn im Zentrum Fellbachs Schlittschuh laufen.