Mercedes-Benz Konzertsommer 2018 Sido und Clueso kommen nach Stuttgart

Von red/noa 

Der Konzertsommer in Stuttgart geht in die zweite Runde. Auf dem Gelände in Bad Cannstatt werden vom 5. bis zum 8. Juli drei Konzerte mit deutschen Künstlern stattfinden.

Der Erfurter Musiker Clueso wird in diesem Jahr beim Konzertsommer in Stuttgart ein Konzert geben. Foto: dpa
Der Erfurter Musiker Clueso wird in diesem Jahr beim Konzertsommer in Stuttgart ein Konzert geben. Foto: dpa

Stuttgart - Der Ort ist ungewöhnlich, aber doch passend für Stuttgart: Zwischen Mercedes-Museum und der Niederlassung geht der Mercedes Benz Konzertsommer in gut fünf Wochen in die zweite Runde. Auf dem Gelände in Bad Cannstatt werden vom 5. bis zum 8. Juli drei Konzerte mit deutschen Künstlern stattfinden.

Den Auftakt auf der großen Open-Air-Festivalbühne am Museum machen die Hip-Hop-Musiker Savas & Sido (5. Juli) mit Curse im Vorprogramm. Es folgen der Erfurter Sänger Clueso (6. Juli) und der Rapper Kontra K. (7. Juli). Am Sonntag, 8. Juli 2018, findet außerdem der große Kinder- und Familientag mit zahlreichen Attraktionen und kostenlosem Eintritt in das Mercedes Benz Museum statt.

Lesen Sie hier: Viele große Popstars in Stuttgart kommen 2018 nach Stuttgart.

Die Veranstaltungsreihe hatte 2017 ihr Debüt. Vor insgesamt 27.000 Besuchern sind dort im vergangenen Sommer unter anderem die Stuttgarter Hip-Hop-Gruppe Freundeskreis und der deutsch-irische Sänger Rea Garvey aufgetreten.

Der Vorverkauf für den Mercedes-Benz Konzertsommer hat bereits begonnen. Tickets sind unter www.konzertsommer.com sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Ticket-Inhaber erhalten in der Zeit vom 5. bis 8. Juli 2018 freien Eintritt ins Museum, vor und nach dem Konzertsommer 25 Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis.

Sonderthemen