VfB Stuttgart Neuer Messi? Argentinischer TV-Sender feiert Nicolas Gonzalez

Von red 

Nicolas Gonzalez glänzt schon nach wenigen Wochen als neuer Stürmer des VfB Stuttgart. Sein Fallrückzieher gegen den SV Sandhausen ist jetzt auch Thema im argentinischen TV.

Nicolas Gonzalez legt beim VfB Stuttgart furios los. Foto: Getty Images Europe
Nicolas Gonzalez legt beim VfB Stuttgart furios los. Foto: Getty Images Europe

Stuttgart - Zwei Tore gegen den FV Illertissen. Eine tolle Vorlage und ein super Auftritt gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Und nun das traumhafte Tor per Fallrückzieher beim SV Sandhausen. Nicolas Gonzalez legt beim VfB Stuttgart in den ersten Wochen der Vorbereitung ein beeindruckendes Tempo vor. Und gilt schon jetzt als der neue Sturmpartner von Mario Gomez (der erst am Freitag ins Training einsteigt).

Das Tor gegen den SV Sandhausen hat es jetzt auch bis in argentinische Fernsehen geschafft. Dort wird der Treffer regelrecht gefeiert. Und die Frage gestellt: „Ist Nicolas Gonzalez der neue Lionel Messi?“

Klar, mit diesem Vergleich wird man dem jungen Angreifer nicht gerecht, allerdings ist die Aussage des TV-Senders auch nicht allzu ernst zu nehmen.

Sicher ist nur: Die Heimat des neuen VfB-Stürmers schaut ganz genau hin, was der 20-Jährige im Schwabenland fabriziert.