Besuch im Kessel Der Stuttgart-Guide für Freunde

Wenn unsere Freunde im Kessel zu Besuch sind, dann werden die coolen Spots angesteuert. Foto: Unsplash/Davin Avery 40 Bilder
Wenn unsere Freunde im Kessel zu Besuch sind, dann werden die coolen Spots angesteuert. Foto: Unsplash/Davin Avery

Kühle Drinks, Kunst, Kultur – und beste Aussichten: Wenn unsere Freunde im Kessel zu Besuch sind, dann werden nur die coolsten Spots angesteuert. Gut, dass wir Stadtkinder wissen, wo die zu finden sind!

Stadtkind: Tanja Simoncev (tan)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

StuttgartAussichtpunkte ohne Ende, Außengastros, coole Drinks, Kaffee- und kulinarische Highlights wie Pizza, die einen gedanklich nach Italien beamen – Stuttgart hat jede Menge zu bieten. Und das soll dem Besuch natürlich nicht entgehen. Wenn die Freunde erstmal in der Stadt sind, heißt es: Losziehen und den Kessel erkunden – am besten zu Fuß, nicht zu teuer und mit jeder Menge Fun. 

Mit Freunden und Fun durch den Kessel

Da sollte das Wetter keine Rolle spielen und auch bei Regen keine Langeweile aufkommen. Gut, dass wir Stadtkinder nicht nur ständig on Tour sind, sondern auch wissen, wie man den Besuch am besten bespaßt.

Im Heusteigviertel etwa erwartet euch unter anderem die Casa del Consumo (Heusteigstraße 45, Öffnungszeiten: Montag-Samstag 17-0 Uhr) mit Leckereien aus Italien in wunderschönem Ambiente:

Und wenn ihr Bock auf richtig gute Drinks habt, dann schaut doch mal ins Leonhardsviertel, zum Beispiel zur Puf Bar, ins Rocco oder zur Holzmaler Bar (Weberstraße, Öffnungszeiten: Donnerstag 19-0 Uhr, Freitag & Samstag 19-3 Uhr):

Mehr Tipps findet ihr wie so oft in der Bildergalerie. Enjoy! 




Unsere Empfehlung für Sie