Pasta oder Porsche: Der Kunde will Mehrwert
Interview mit Wendelin WiedekingPasta statt Porsche

[12] Mit seiner Restaurantkette Tialini will Ex-Porsche-Vorstand Wendelin Wiedeking in der Gastronomie-Branche punkten. Die Stuttgarter Filiale hat diese Woche eröffnet. Im Interview erklärt Wiedeking seinen Wechsel vom Porsche- ins Pasta-Business.

 
Türkisch Essen im Remstal
LokalterminDer Grillmeister

Zu Gast im Ocakbasi Konak: Das Restaurant und gleichzeitig Vereinslokal des Musikvereins in Kernen (Rems-Murr-Kreis) ist ein Tipp für Freunde von Grillgerichten, hier weiß man, wie Grillen auf dem Holzkohlegrill geht.

 
Garnelen, Hummer . . . Wurstsalat!
Gasthaus GrünewaldGarnelen, Hummer ... Wurstsalat!

[3] Die Küche ist nach wie vor klein, die Karte dafür etwas größer – Die neuen Pächter im Gasthaus Grünewald in Stuttgart-Feuerbach geben so richtig Gas und verwöhnen mit ihrem kulinarischen Angebot ein breites Publikum.

 
Die Klassiker erobern  die Bars zurück
CocktailsKlassiker erobern die Bars zurück

[1] Einen Long Island Iced Tea oder doch lieber einen prickelnden Hugo? Weniger ist bei Cocktails nicht nur sprichwörtlich mehr. Der Trend zeigt: Mixgetränke aus früheren Zeiten erleben in diesem Sommer eine Renaissance.

 
Lachstatar und Ochsenbrust mit Blick auf den Neckar
NeckarsTadelloser Lachstatar

[2] Willkommen im Restaurant Neckars: Kaum was zu mäkeln, solides Preis-Leistungsverhältnis. Das Restaurant mit schöner Necker-Ufer-Aussichtsterrasse beim Freibad Hoheneck ist wieder offen.

 
Der Blick hinter die hässliche Fassade lohnt sich
Nuovo Terrazzino in StuttgartDer Blick hinter die Fassade lohnt sich

Das Nuovo Terrazzino ist ein Ristorante der Kategorie gehobener Alltagsitaliener. Das Lokal eignet sich für eine unkomplizierte Mittagspause genauso wie für ein unprätentiöses Abendessen.

 
8 Fotos
So vegan isst Stuttgart
Besser lebenSo vegan isst Stuttgart

[32] Ob Hotdog, Einzelhandel, Mittagstisch oder ein komplettes veganes Restaurant: Der Wunsch nach einer Ernährung ohne tierische Produkte liegt im Trend. Ein Streifzug durch das vegane Stuttgart.

 
Das unerwartete Comeback des Filterkaffees
Neuer Koffein-TrendDer Filterkaffee ist zurück

[1] Cappuccino oder Latte Macchiato? Alles kalter Kaffee. Ein alter Bekannter ist wieder im Trend: der Filterkaffee. Die ehemals verpönte Plörre wird in den hippsten Kaffee-Bars von San Francisco bis Berlin zelebriert. Und in Geradstetten.

 
Wie eine  kleine Schwester des Theaterhauses
LokalterminDie kleine Schwester des Theaterhauses

Wo früher der Altar stand, ist eine Bühne aufgebaut: Die Herrenberger Lokalität Mauerwerk will beides sein: Kulturzentrum und Restaurant. Das ist gelungen, findet StZ-Gastrokritikerin Christine Keck.

 
 
Anzeige