Sondernutung auf den städtischen PlätzenZwei Vereine belegen dreimal den Marienplatz
Zwei Vereine belegen dreimal den Marienplatz

Der Bezirksbeirat Süd wünscht kein Monopol bei Veranstaltungen. Der Heusteigviertel-Verein und der Handels-, Gewerbe- und Dienstleistungsverein Der Süden planen von September bis Dezember drei Veranstaltungen auf dem Marienplatz.

 
Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
 
Gebetsraum nicht vom Tisch
Anwohner protestieren weiterGebetsraum ist immer noch nicht vom Tisch

Die Anwohner rund um die Bernsteinstraße 130 haben sich zusammengetan, um den Verkauf der Räume an eine Religionsgemeinschaft zu verhindern. Sie selbst haben für einen Kauf noch nicht genug Geld zusammen. Der Verkäufer soll ihnen nun eine Frist gesetzt haben.

 
Untersuchung in Kita abgeschlossen
Kita in ObertürkheimUntersuchung in Kita abgeschlossen

An der Kita an der Luise-Benger-Straße, bei der Umbau vor einem Jahr der Schadstoff 2-Chlorpropan festgestellt worden war, wartet man auf die Ergebnisse des Sach-verständigers, um mit dem Rückbau beginnen zu können.

 
Weiße Nacht, zweiter Versuch
Picknick in Bad CannstattWeiße Nacht, zweiter Versuch

Am Samstag wird die Weiße Nacht nachgeholt. Von 18 Uhr an sind alle Bürger eingeladen, Picknickkorb, Tische und Stühle mitzubringen und es sich auf dem Marktplatz gemütlich zu machen. Einzige Bedingung: weiße Kleidung.

 
Der Wohnungseinbruch bleibt das Sorgenkind
Kriminalstatistik in MöhringenDer Wohungseinbruch bleibt das Sorgenkind

Revierleiter Stefan Hartmaier hat die Kriminalitäts- und Unfallstatistik im Bezirksbeirat vorgestellt. Auffällig ist die Steigerung von 16,2 Prozent bei der Zahl der Wohnungseinbrüche.

 
Im Herbst soll die Entscheidung fallen
Rettung des GarnisonsschützenhausesIm Herbst soll die Entscheidung fallen

Der Ausschuss für Wirtschaft und Wohnen entscheidet im Herbst über den weiteren Verbleib des Garnisonsschützenhauses am Dornhaldenfriedhof.

 
Ganztagsschule ohne Mensa
Anne-Frank-Realschule in MöhringenGanztagsschule ohne Mensa

Die Anne-Frank-Realschule steht vor einem Problem. Von September an ist sie Gemeinschaftsschule und muss 140 Mittagessen servieren. Doch noch immer gibt es keine Mensa, kein Provisorium und keine Machbarkeitsstudie.

 
Rettung für die Weinbaulandschaft
Förderprogramm in WangenRettung für die Weinbaulandschaft

Ein Förderprogramm soll den Erhalt von Mauern und Wandelwegen sichern. 600 000 Euro sollen nun bis 2018 jährlich beispielsweise in die Instandhaltung der Wandelwege auf der Wangener Höhe fließen.

 
Am Elly gibt es was zu feiern
Gymnasium in Bad CannstattAm Elly gibt es was zu feiern

Das Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium in Bad Cannstatt hat in dieser Woche ein besonderes Jubiläum gefeiert. Am 18. Juni 1964, vor fast genau 50 Jahren, erhielt die Schule ihren heutigen Namen.

 
Fest im Haus des Waldes
25 Jahre in DegerlochGroßes Fest im Haus des Waldes

Es ist das Erste seiner Art und hat seine Ideen sogar schon nach China exportiert: das Haus des Waldes in Degerloch. Am 3. August sind alle, die Lust haben, zum Feiern eingeladen. Nämlich das 25-jährige Jubiläum.

 
Süchtig nach guten Geschichten
Autorin aus UntertürkheimSüchtig nach guten Geschichten

Elke Geiselhart hat ihr zweites Buch veröffentlicht. Der dritte Roman ist schon in Arbeit. Ist sie nicht gerade als Buchautrin aktiv, arbeitet sie als Chemie-Ingenieurin an der Uni Vaihingen.

 
Neu, laut und feucht-heiß
Klinke-Festival im MerlinNeu, laut und feucht-heiß

Mit Rock-A-Billy-Sound eröffnet am Freitagabend die 25. Ausgabe der Klinke im Merlin. Das Johnny Trouble Trio ist die erste von 19 Bands, die in den nächsten vier Wochen den Schuppen in der Augustenstraße rocken. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, ein Hut geht um.

 
Junge Künstler äußern ihren Wunsch nach Frieden
Kunst auf dem FasanenhofJunge Künstler äußern ihren Wunsch nach Frieden

Nach drei Jahren wurden die Schaukästen am Janusz-Korczak-Weg künstlerisch neu gestaltet. Bei einer kleinen Feier stellten die Teilnehmer der beteiligten Gruppierungen die Themen ihrer Schaukästen vor.

 
Ein Entree mit Juwel der Steinmetzkunst
Mühlbachhofschule in S-NordEin Entree mit Juwel der Steinmetzkunst

Die Stadt erweitert die Mühlbachhofschule – und richtet ein Brunnenhäuschen her, das zwar nicht denkmalgeschützt, nach Ansicht vieler Killesberger aber dringend erhaltenswert ist.

 
Bolzplätze unter der Lupe
Mängelliste für Birkach/PlieningenBolzplätze unter der Lupe

Die Bezirksvorsteherin von Birkach und Plieningen will die Bolzplätze in ihrem Gebiet genauer in Augenschein nehmen lassen. Daraus hervorgehen soll eine Mängelliste, anhand der die Plätze nach und nach renoviert werden.

 
In den Sommerferien ist Baustellenzeit
Verkehrsbehinderungen im Stuttgarter NordenIn den Sommerferien ist Baustellenzeit

Das Tiefbauamt nutzt die verkehrsärmere Zeit, um Sanierungsarbeiten an Straßen durchzuführen.

 
Der geborene Festredner
Ein Vaihinger erinnert sich an seinen GroßvaterDer geborene Festredner

Günther Krehl hält die Erinnerungen an seinen Großvater in Ehren. Matthäus Holzhäuer sollte eigentlich den Hof der Eltern übernehmen, doch er weigerte sich und wurde zu einem gefragten Gedichteschreiber.

 
Bezirksbeirat kämpft für Fahrradstation
Bahnhof in MöhringenBezirksbeirat kämpft für Fahrradstation

Die SSB haben ihre Grundstücke an die Bietigheimer Wohnbau und die Strenger-Gruppe verkauft. Nicht aus den Augen veroren haben die Bezirksbeiräte das Thema Kindertagesstätte.

 
Das Talent aus Birkach
Hockeyspielerin KnüpferDas Talent aus Birkach

Sabine Knüpfer aus Birkach gilt als Riesentalent im deutschen Frauenhockey, ihr Debüt in der Damennationalmannschaft scheint nur eine Frage der Zeit zu sein. Bald entscheidet sich, ob sie in den Olympiakader ausgenommen wird.

 
Papa ist ein Stern im Himmel
Ein Tag im HospizPapa ist ein Stern am Himmel

Barbara Oppenländer macht einen Job, vor dem sich sicher viele Menschen fürchten. Sie begleitet Sterbende und Trauernde im Degerlocher Hospiz Sankt Martin. Wie sieht ein Arbeitstag im Leben dieser Frau aus?

 
Ein langer Kampf geht zu Ende
Einweihung des FalbenhennenplatzesEin langer Kampf geht zu Ende

Neuer Spielplatz: Mit Mitteln aus der Step-Pauschale ist der Falbenhennenplatz umgestaltet worden. Seit dieser Woche ist der Spielplatz fertig.