Weitere Bezirke
 
 
PräventionswocheDas Konzept hat sich bewährt
Das Konzept hat sich bewährt

In Zuffenhausen und Rot wurde erneut eine Sucht- und Gewaltpräventionswoche veranstaltet. Fast alle der rund 50 Veranstaltungen von „Body and Soul“ waren direkt an Schulen gebunden.

 
Anwohner können sich Gehör verschaffen
BürgerbeteiligungVortreffen für Stammheimer

Das Gebiet Hummelgraben zwischen Stammheim und Zuffenhausen soll neu gestaltet werden. In diesem Zusammenhang führt die Stadt eine Bürgerbeteiligung durch. Der offizielle dritte Termin ist am 13. November, ein Vortreffen für Stammheimer soll bereits am 5. November stattfinden.

 
Löwensteiner Platz wird erst 2015 fertig
Soziale Stadt RotBaustopp bis Dezember

Wegen Verzögerungen beim Umbau der Kindertagesstätte kann am Löwensteiner Platz erst ab Dezember weitergearbeitet werden.

 
Mit Stadtbahn zusammengestoßen
U7 in Stuttgart-ZuffenhausenMit Stadtbahn zusammengestoßen

Nach dem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn der Linie U7 und einem Pkw in Zuffenhausen ist es am Freitagnachmittag zu Behinderungen gekommen.

 
Der Schutz vor zu viel Schmutz
Neuer Kanal für FeuerbachDer Schutz vor zu viel Schmutz

Im Gewann Kirchwiesen wird ein 220 Meter langer Regenüberlaufkanal gebaut. Durch ihn kann das Regenwasser in Zukunft besser gereinigt werden. In Betrieb wird das neue Bauwerk voraussichtlich im Herbst 2016 gehen.

 
Kunstrasenplatz in Eigenregie
FußballKunstrasenplatz in Eigenregie

Für bessere Trainingsbedingungen hat der Turnverein 89 eine Menge Geld investiert. Jetzt ist das neue Grün auf der Schlotwiese fertig.

 
Aufklärung ohne  Zeigefinger
DrogenAufklärung ganz ohne Zeigefinger

Am heutigen Montag, 6. Oktober, startet die Sucht- und Gewaltpräventionswoche. Sie soll Jugendliche informieren aber nicht belehren.

 
Sie erzählen seine Geschichte
Tattoos mit BedeutungSie erzählen seine Geschichte

Wolfgangs Haut ist voll von Tattoos. Früher war das Stechen verboten, so hat er sich viele selber gestochen. Doch nicht einfach irgendwas, seine Haut erzählt von dem, was er erlebt hat, Wolfgangs ganz eigene Geschichte.

 
Hausbesuche, die Halt geben
Helfen als BerufungHausbesuche, die Halt geben

Rita Settgast arbeitet seit zehn Jahren für den mobilen Pflegedienst der Else-Heydlauf-Stiftung. Für sie ist das Helfen ihr Traumjob. Tag für Tag kümmert sie sich um ihre Patienten, größtenteils Senioren.

 
Vom Tanzparkett zum Traualtar
Diamantene Hochzeit in RotVom Tanzparkett zum Traualtar

Annelise und Josef Jelinsky haben in Rot das Fest der diamantenen Hochzeit gefeiert. Beide sind überzeugt, dass es sich bei ihrer ersten Begegnung um Liebe auf den ersten Blick handelte.

 
Steile Einwicklung  mit der Gitarre
Gismo Graf aus ZuffenhausenSteile Einwicklung mit der Gitarre

Ein Gipsy-Swing-Jazz-Konzert am Mittwoch ist für den 21-jährigen Gismo Graf ein Heimspiel. Seine Premiere im Theaterhaus hatte der junge Mann aus Zuffenhausen vor sieben Jahren: mit 14.

 
Opel Corsa brennt völlig aus
Brand in ZuffenhausenOpel Corsa brennt völlig aus

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts im Motorraum ist am Donnerstag gegen 10.45 Uhr auf einem Parkplatz an der Marconistraße ein Opel Corsa ausgebrannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro.

 
Zentraler Omnisbusbahnhof  bleibt  bis 2015
Bezirksbeiratssitzung in ZuffenhausenZentraler Omnibusbahnhof bleibt bis 2015

Im Bezirksbeirat ist Ordnungsbürgermeister Martin Schairer zu Gast gewesen. Die Themen waren zum Beispiel der zentrale Omnibusbahnhof oder die Parksituation rund um die Firma Porsche.

 
Kirchengemeinden suchen  den kritischen   Dialog
VeranstaltungsreiheKirchen suchen den Dialog

Informieren, helfen, gewinnen, in den hohen Norden blicken: Nach der Sommerpause starten die evangelischen Kirchengemeinden mit neuen Aktionen durch.

 
Umzug ins Interimsquartier verzögert sich
KinderhausDie neue Kita soll 2016 fertig sein

Die Kita-Gruppe aus der Bietigheimer Straße kann erst am Jahresende an die Güglinger Straße ziehen.

 
Ein neues Stück Lebensqualität
Wochenmarkt in RotEin neues Stück Lebensqualität

Auf dem Hans-Scharoun-Platz hat der Erste Bürgermeister Michael Föll den neuen Wochenmarkt eröffnet. Dieser wird dort künftig jeden Mittwoch von 10 bis 17 Uhr stattfinden.

 
Die zehn Gebote,  Bilder der Liebe und Gegensätze
Serie in ZuffenhausenDie zehn Gebote, Bilder der Liebe und Gegensätze

In einer Serie stellen wir Menschen und ihre Tätowierung vor. Heute: Martin Ljubic. Vor etwa eineinhalb Jahren hat er den Zuffenhäuser „Lifestyle-Laden“ mit seinem jetzigen Geschäftspartner Andres Seeborg eröffnet.

 
Das Geld reicht vorerst nur  für ein neues Taubennetz
Unterführung in ZuffenhausenDas Geld reicht vorerst nur für ein neues Taubennetz

OB Kuhn beantwortet Brief des Bürgervereins: Für eine umfassende Sanierung der Unterführung fehlt Geld. Allerdings kündigt er an, dass die Taubenschutznetze noch in den Sommerferien erneuert und erweitert werden sollen.

 
Die ersten 40 Flüchtlinge sind eingezogen
Flüchtlinge in ZuffenhausenDie ersten 40 Flüchtlinge sind eingezogen

[2] In den beiden Unterkünften an der Zazenhäuser Straße sollen rund 145 Menschen unterkommen. Jeweils drei Personen leben dort in einem Zimmer mit einer Größe von etwa 14,5 Quadratmetern.

 
Benzin im Blut
Werkstatt des Porsche-MuseumsKlinik für historische Karossen

[1] Rund 330 Pferdestärken stecken im Porsche 911 RSR. Obwohl der silberne Rennwagen 40 Jahre alt ist, sieht er fabrikneu aus und zählt zu den 500 Fahrzeugen, die zum Fundus des Porsche-Museums gehören. Gewartet werden die Autos in der Museumswerkstatt.

 
Konzertproben beginnen wieder
Posaunenchor ZuffenhausenNeue Musiker gesucht

Der Posaunenchor Zuffenhausen sucht noch Mitwirkende für das Konzert am ersten Advent. Die Proben finden immer mittwochs um 20 Uhr im Dietrich -Bonhoefferhaus statt.