MHP Riesen LudwigsburgDie Göttingen-Connection
Die Göttingen-Connection

Der Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg trifft am Samstag (20.30 Uhr) in der heimischen MHP-Arena auf den Aufsteiger, bei dem der Trainer John Patrick sowie drei Spieler früher unter Vertrag standen. Der Coach setzt gerne auf Spieler, die er bereits gut kennt.

„Es geht um Punkte, nicht ums Spektakel“
Interview mit VfB-Kapitän Christian Gentner„Es geht um Punkte, nicht ums Spektakel“

Exklusiv Nach dem spektakulären Sieg in Frankfurt warnt Christian Gentner vor einem offenen Schlagabtausch am Samstag im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. „Wenn wir ein eher langweiliges Spiel gewinnen, ist das für mich mehr als in Ordnung“, sagt der VfB-Kapitän im Interview.

 
Watzke wünscht sich Hoeneß zurück
Eiszeit zwischen Bayern und BVBWatzke vermisst Hoeneß

Uli Hoeneß habe immer mit offenem Visier gekämpft, so BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Beim aktuellen Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge sei das anders.

 
Erstes Spiel für Uwe Rapolder
SG Sonnenhof GroßaspachErstes Spiel für Uwe Rapolder

Für die SG Sonnenhof Großaspach steht am Freitag (19 Uhr) das Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 II an. Für den neuen Trainer Uwe Rapolder ist es das erste Spiel bei den Großaspachern. Bei FuPa Stuttgart gibt es den Vorbericht.

 
Jules kämpft weiter
Bianchis Zustand weiter kritisch"Jules kämpft weiter"

Beim Großen Preis von Japan kam er von der Strecke ab und raste unter einen Bergungskran - seither kämpft Rennfahrer Jules Bianchi um sein Leben. Sein Zustand ist weiterhin kritisch.

 
So geht ein gutes Vereinsprofil
FuPa StuttgartSo geht ein gutes Vereinsprofil

Interaktive Vereinsarbeit wird gerade auch für die Amateur-Vereine immer wichtiger. Die optimale Grundlage dafür: Ein Top-Profil bei FuPa Stuttgart. Wir zeigen, wie Klubs ihre Arbeit optimieren können.

 
Veh zollt Wolfsburg großen Respekt
VfB StuttgartVeh zollt Wolfsburg großen Respekt

[1] Am Samstag trifft der VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz-Arena auf den VfL Wolfsburg. VfB-Coach Armin Veh zeigt im Vorfeld großen Respekt vor den Wölfen. Der VfL gehöre zu den großen Fünf der Liga.

 
Ein Frauentyp, ich? Wer sagt das?
Philipp Lahm persönlich"Ein Frauentyp, ich? Wer sagt das?"

[1] Philipp Lahm war Deutschlands Kapitän bei der WM in Brasilien. Als Weltmeister trat er danach zurück und konzentriert sich jetzt nur noch auf den FC Bayern München. Jetzt ist ein sehr persönliches Interview mit Lahm erschienen.

 
6 Fotos
Irre Krawalle in San Francisco
MLB: Giants gewinnen World SeriesIrre Krawalle in San Francisco

Die San Francisco Giants haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die World Series im Baseball gewonnen. Nach dem Sieg gegen die Kansas City Royals brennt es in der Stadt lichterloh.

 
Anführerin außer Dienst
BiathlonAnführerin außer Dienst

Miriam Gössner soll die jungen deutschen Biathletinnen als Frontfrau in die Saison führen – doch sie hat noch viel zu sehr mit sich selbst zu tun. Im Mai 2013 stürzte sie im Training und zog sich einen vierfachen Wirbelbruch zu. Noch heute arbeitet sie an ihrer Form.

 
34 Fotos
Vom Lehrling beim VfB Stuttgart zum Weltmeister
Die Karriere des Philipp LahmVom VfB-Lehrling zum Weltmeister

[1] Er war der kleine, aber einflussreiche Leitspieler der DFB-Elf. Und mit dem Gewinn des Weltmeistertitels hat sich Philipp Lahm dazu entschlossen, aufzuhören, wenn es am schönsten ist. Eine Rückblick auf eine Ausnahmekarriere in der deutschen Nationalmannschaft.

 
48 Fotos
Prominente Sportsfreunde
Taylor Swift, Beyoncé und Co.Prominente Sportsfreunde

Taylor Swift, Justin Bieber oder David Beckham - wenn Basketball- oder Football-Stars alles geben, sitzen oft prominente Fans auf den Zuschauerrängen.

 
Findet das Finale am 29. Mai statt?
Fußball-WM 2022 in KatarFindet das Finale am 29. Mai statt?

Die extreme Hitze-WM in Katar soll Fußballern und Fans erspart bleiben, deshalb diskutiert die FIFA eine Verlegung vom Sommer in den Winter. Die Club-Vereinigung ECA schlägt als Termin nun April/Mai vor. So will sie eine Austragung mitten in der Saison 2021/22 vermeiden.

 
13 Fotos
Fan schlägt Bayern-Star Schal ins Gesicht
HSV entschuldigt sich bei RibéryFan schlägt Bayern-Star Schal ins Gesicht

Der 3:1-Erfolg des FC Bayern beim Hamburger SV im DFB-Pokal ist durch die Attacke eines HSV-Fans gegen Bayern-Star Ribéry getrübt worden. Der "Fan" rannte aufs Spielfeld und schlug dem Franzosen einen Schal ins Gesicht. Der HSV entschuldigte sich postwendend über Twitter.

 
7 Fotos
Die Illusion von der großen Lösung
VfB StuttgartDer Wunschkandidat sagt ab

[6] Die Managersuche beim VfB Stuttgart verläuft speziell. Es hat ein Gespräch stattgefunden, doch Ralf Rangnick hat dem Verein abgesagt. Er will beim Fußball-Bundesligisten nicht als neuer Sportdirektor einsteigen.

 
Erstligisten-Negativrekord eingestellt
DFB-PokalErstligisten-Negativrekord eingestellt

Nach der 2. Runde im DFB-Pokal sind schon neun Fußball-Bundesligisten ausgeschieden. Bayer Leverkusen verhinderte nur mit viel Glück eine dicke Blamage. Der FC Bayern ließ sich vom HSV auf dem Weg ins Pokal-Achtelfinale nicht aufhalten. Gladbach setzte sich in Frankfurt durch, Wolfsburg und Hoffenheim ließen ebenfalls nichts anbrennen.

 
„Es geht um Punkte, nicht ums Spektakel“
Interview mit VfB-Kapitän Christian Gentner„Es geht um Punkte, nicht ums Spektakel“

Exklusiv Nach dem spektakulären Sieg in Frankfurt warnt Christian Gentner vor einem offenen Schlagabtausch am Samstag im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. „Wenn wir ein eher langweiliges Spiel gewinnen, ist das für mich mehr als in Ordnung“, sagt der VfB-Kapitän im Interview.

Die U17-Torshow
FuPa Stuttgart Die U17-Torshow

Die U17 des VfB Stuttgart gewinnt mit 1:0 beim 1. FC Nürnberg und rutscht damit in der Tabelle der B-Jugend-Bundesliga langsam nach vorne. Die Torshow des gesamten 10. Spieltags gibt's bei FuPa Stuttgart.

Die Göttingen-Connection
MHP Riesen LudwigsburgDie Göttingen-Connection

Der Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg trifft am Samstag (20.30 Uhr) in der heimischen MHP-Arena auf den Aufsteiger, bei dem der Trainer John Patrick sowie drei Spieler früher unter Vertrag standen. Der Coach setzt gerne auf Spieler, die er bereits gut kennt.

Anzeige