Böblinger TierheimVorerst nur ein Geschäftsführer
Vorerst nur ein Geschäftsführer

Der Landkreis und der Tierschutzverein einigen sich auf einen Kompromiss: Man verzichtet bis zum Herbst auf die satzungsgemäße Doppelspitze.

 
Landkreise Stuttgart und Region Landkreis Ludwigsburg Landkreis Rems Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Stadtbezirke Stuttgart Landkreis Göppingen Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Landkreis Rems-Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Stadtbezirke Stuttgart
 
 
Mini-Woodstock mit Warmwasserpool
WeinstadtMini-Woodstock mit Warmwasserpool

Am Armer-Konrad-Wochenende feiert der Nachwuchs in Beutelsbach ganz entspannt sein eigenes Festival – mit bunt bestrahlter Baumbühne, Entspannungspool und mit sechs ehrenamtlich spielenden Bands aus der Region.

 
Private Busbetriebe werden weiter bestreikt
LudwigsburgDer Tag ohne Busverkehr

Stillstand am Busbahnhof: rund 300 Fahrer aus zwei Landkreisen protestieren lautstark für höhere Löhne. Sie ärgern sich, dass ein Kompromiss vom 11. Juli geplatzt ist. Die Arbeitgeber halten die Forderungen der Mitarbeiter für überzogen.

 
Blumengießen mit Patent
Freiberg/NeckarBlumengießen mit Patent

Sieben Jahre hat er getüftelt, jetzt hat er sein Patent: Franz Albrecht aus Freiberg hat eine automatische Bewässerungsanlage erfunden.

 
S-Bahn-Qualität heißt das  Ziel
Nahverkehr im Kreis GöppingenS-Bahn-Qualität bleibt das Ziel

Eine S-Bahn für den Kreis Göppingen rechnet sich nicht. Dennoch gibt der Landrat Edgar Wolff nicht auf. Jetzt will er S-Bahn-Qualität in den vorhandenen Zügen.

 
Lebenslänglich für Messerstich
EsslingenLebenslänglich für Mord an Schwägerin

Ein 35-Jähriger ist vor dem Landgericht Stuttgart zu einer lebenslänglichen Haftstrafe verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er im vergangenen Dezember seine Schwägerin mit einem Messer ermordet hat.

 
Der neue Bürgermeister heißt Daniel Töpfer
WeissachDer neue Bürgermeister heißt Daniel Töpfer

Das Ergebnis ist eindeutig: Mit 58,46 Prozent verdrängt der 25-Jährige Ursula Kreutel vom Weissacher Chefsessel. Die Bürgermeisterin erreicht gerade einmal 40,97 Prozent. Sichtlich gezeichnet wünscht sie Töpfer „ein glückliches Händchen für die Zukunft.“

 
Streik bremst Region Stuttgart aus
Private BusunternehmenStreik bremst Region Stuttgart aus

Wer in Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Backnang oder Waiblingen auf den Bus angewiesen ist, war am Montagmorgen angeschmiert: Erneut traten die Fahrer der privaten Busunternehmen in Streik.

 
14 Fotos
Eine Innenstadt voller Klänge
FellbachEine Innenstadt voller Klänge

Die Lange Nacht – Kultur und Einkaufen brachte in Fellbach viele Menschen auf die Beine. Musikalische Höhepunkte lieferte das Gastland des Festivals Europäischer Kultursommer: Finnland.

 
Großer Auftritt für die Rookies
Heimattage in WaiblingenErst die Rookies, dann die Söhne Mannheims

„Waiblingen rockt“ ist das Motto am letzten Heimattage-Wochenende vor den Sommerferien gewesen. Zahlreiche Schüler- und Nachwuchsbands gestalteten das Vorprogramm für die Gruppe „Söhne Mannheims“.

 
28. Juli: Notarztwagen verunglückt
Blaulicht aus der Region Stuttgart28.7.: Notarztwagen verunglückt

Vermutlich, weil der Fahrer zu schnell unterwegs war, wurde am Sonntag in Weil im Schönbuch ein Notarztwagen regelrecht über einen Kreisverkehr katapultiert - die Insassen wurden schwer verletzt. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Herzkammer für die Finanzierung der  Stadt
LudwigsburgHerzkammer Weststadt

Die Ludwigsburger Weststadt soll aufgewertet und neu geordnet werden. Das Referat Nachhaltige Stadtentwicklung legt ein Zukunftskonzept vor und bewirbt sich damit bei der Europäischen Union.

 
Es ist viel Herzblut  mit im Spiel
EsslingenHandballspektakel vor historischer Kulisse

Der Wettergott spielt beim 49. Esslinger Marktplatzturnier nicht ganz mit. Drei Spiele werden in die Schelztorhalle verlegt. Das tut der Stimmung jedoch keinen Abbruch.

 
Die doppelte Wasserprobe
500 Jahre Armer KonradDie doppelte Wasserprobe in Beutelsbach

Mittags Regen als Beigabe zur 550 Meter langen Tafel mit 1514 Gästen, abends das Schauspiel „Die Wasserprobe“: Das Dorffest Armer Konrad in Beutelsbachist wahrhaft feucht-fröhlich gewesen

 
Kreistag stellt sich vor Teufel
Sparkassen-Chef in der KritikKreistag stellt sich vor Teufel

[1] Die Göppinger Kreissparkasse und ihr Chef Hariolf Teufel haben bei der Kreditvergabe für den WMF-Kauf alles richtig gemacht, findet der Kreistag – auch wenn der neue Eigentümer jetzt massenhaft Leute entlässt.

 
Elefanten haben Angst vor Bienen
LudwigsburgEinsatz für Elefanten

Premiere beim Ludwigsburger Festival Natur-Vision: der Schauspieler Hannes Jaenicke stellt seinen neuen Tierschutzfilm vor.

 
Ein intensives Leben rund um den Globus
SerieEin intensives Leben rund um den Globus

Er ist zu alt dafür. Nichts anderes bedeutete die Entscheidung der Deutschen Rettungsflugwacht (DRF), Reinhard Jaki nicht mehr auf Krankentransportflüge mitzunehmen. An der medizinischen Qualifikation des Intensivmediziners wird die DRF gleichwohl kaum gezweifelt haben. Selbst wenn Jaki nicht mehr Chefarzt der Anästhesie der Klinik Schillerhöhe ist, ist er auf seinem Gebiet immer noch auf dem Laufenden.

 
Daniel Töpfer gewinnt  die Wahl
WeissachDaniel Töpfer ist neuer Rathauschef

Der 25-jährige CDU-ler ist der neue Bürgermeister von Weissach. Mit 2354 Stimmen hatte der 58,46 Prozent der Wähler auf seiner Seite. Die bisherige Bürgermeisterin Ursula Kreutel muss das Feld räumen.

 
Gemeinderat gibt grünes Licht
Zweites Rathaus in GöppingenGemeinderat gibt grünes Licht

Das zweite Rathaus am Göppinger Bahnhof darf geplant werden. Der Gemeinderat gibt grundsätzlich grünes Licht für das 30-Millionen-Euro-Projekt – behält sich aber auch einen Notausgang vor.

 
Der Garten Eden war ein Kastanienhain
LudwigsburgOrtsbegehung im Garten Eden

Timo Brunke und das Team der Agentur Kulturgold haben unter dem Titel „Lost in Paradise – mit dem Absperrband durchs Paradies“ zu einer poetisch-musikalischen Ortsbegehung geladen. Die Aktion war Teil des Garten-Eden-Projekts der Kulturregion Stuttgart.

 
Ein grünes Gewerbegebiet im Grünen
LeonbergEin grünes Gewerbegebiet im Grünen

Mit der Änderung des Flächennutzungsplans bringt die Politik die Entwicklung am Längenbühl entscheidend voran. Hier soll kein „Schrott“ entstehen, sondern hochwertige Betriebe, womöglich ein Tagungshotel, in einer attraktiven Umgebung.