Weitere Kreise
 
 
Uhingen empfängt seine Top-BiathletenSimon Schempp kommt nach Hause
Ketzer in Schempps Spuren

Viel Beifall und viel Lob im Uditorium: Uhingen hat seinen Top-Biathleten, Simon Schempp, dem Silbermedaillengewinner von Sotschi, und dem Junioren-Weltmeister Alexander Ketzer einen würdigen Empfang bereitet.

 
„Herzstück“ des Sparkassen-Carées ist fertig
GöppingenDas Herzstück des Carées ist fertig

Die Kreissparkasse hat ihr neues Kundenzentrum eingeweiht. Jetzt ist die Stadt in der Pflicht,das lange Zeit vernachlässigte Bahnhofsviertel weiter aufzuwerten.

 
Polizei stellt Bombenattrappen sicher
Nach Beziehungsstreit in GeislingenPolizei stellt Attrappen sicher

Nach einem handgreiflichen Beziehungsstreit hat die Polizei in Geislingen eine Wohnung durchsucht und ist dabei auf mehrere vermeintliche Bomben gestoßen. Die Bewohner des Sonnencenters mussten deshalb evakuiert werden.

 
Ortskernsanierung wandert weiter
Wahlserie: DürnauOrtskernsanierung auf Wanderschaft

Auch wenn keine Großprojekte ins Haus stehen, wird dem neuen Dürnauer Gemeinderat nicht langweilig werden. Neben der Ortskernsanierung, die nach Norden wandert, gibt es im Ort noch etliche weitere „Baustellen“.

 
Junge Ideen für den alten Kornhausplatz
Studenten planen für GöppingenNeue Ideen für den alten Kornhausplatz

Studenten wollen mit Holzdecks, Fontänen und blühenden Bäumen den verratzten Platz verschönern. Mancher Investor scheint darauf nur zu warten.

 
Stadträte auf dem heißen Stuhl
Jugendliche vor der WahlStadträte auf dem heißen Stuhl

Bei der Kommunalwahl am 25. Mai dürfen erstmals schon 16-jährige Jugendliche mitwählen. Aber werden sie es auch tun. In Göppingen und Eislingen gibt es besondere Projekte, um die Wahl den Jugendlichen näher zu bringen. Zum Beispiel ein heißer Stuhl für Stadträte.

 
Weniger Wege, weniger Kritik
Landschaftspark Schloss FilseckWeniger Wege, weniger Kritik

Nach der scharfen Kritik vor allem aus der Landwirtschaft am geplanten Landschaftspark an Schloss Filseck bei Uhingen hat die Stiftung ihre Pläne abgespeckt. Allerdings soll schon noch ein Landschaftspark übrig bleiben, der seinen Namen verdient hat.

 
Buhrufe für Minister Bonde
Windpark bei WangenBuhrufe für Minster Bonde

Feierlich hat der Landwirtschaftsminister Alexander Bonde die Erlaubnis, ein Areal bei Wangen auf seine Tauglichkeit für Windkraft überprüfen zu lassen, überreichen wollen. Doch er stieß auf heftigen Protest.

 
Der Hang zur Selbstständigkeit
Wahlserie: DrackensteinDer Hang zur Selbstständigkeit

Drackenstein ist die kleinste Gemeinde in der Region Stuttgart. Der Erhalt der Eigenständigkeit ist am berühmte Drackensteiner Hang deshalb einer der wichtigsten kommunalpolitischen Dauerbrenner.

 
Aufgaben im Rathaus neu verteilt
Eislinger Kulturamt aufgewertetAufgaben im Rathaus neu verteilt

Böse Zungen sagen, der Eislinger Bürgermeister sei entmachtet worden. Doch die Verwaltung selbst betrachtet ihre Reform unaufgeregt als Schritt in die Zukunft.

 
Schwerpunkte sind das Stadtbild und die Schulen
Wahlserie: DonzdorfStadtbild und Schulen

Drei große Aufgaben sieht der Donzdorfer Bürgermeister Martin Stölzle auf seinen Gemeinderat in den kommenden fünf Jahren zukommen. Dabei ist noch nicht einmal das große Ziel der Wahl von 2009 geschafft.

 
Die zweite Haut sitzt und ist teuer
Sanierungsfall MichelberggymnasiumDie neue Haut sitzt – und ist teuer

Das Michelberggymnasium in Geislingen gilt als Energieschleuder. Jetzt soll es zum Plusenergiehaus werden. Doch das Vorzeigeprojekt könnte deutlich teurer werden als erhofft.

 
Wandern     mit Weit- und Tiefblick
Kreis GöppingenWandern mit Weit- und Tiefblick

Der bekannte Stuttgarter Autor Dieter Buck hat einen neuen Ausflugs- und Wanderführer geschrieben: er stellt den Albtrauf im Kreis Göppingen vor.

 
Nur noch 15 statt 18 Gemeinderäte
Wahlserie: DeggingenVorsorge gegen Hochwasser

Wenn die Fils über die Ufer tritt, steht Deggingens Idylle regelmäßig auf dem Spiel. Für den Gemeinderat ist der Hochwasserschutz auch künftig eines der wichtigsten und teuersten Themen.

 
Staufen Galerie wieder in der Spur
Einkaufszentrum in GöppingenStaufen Galerie wieder in der Spur

Die Investoren des geplanten Einkaufszentrums in Göppingen reagieren auf die harsche Kritik, die vor sechs Wochen geübt wurde, und bessern nach. Der Gemeinderat gibt sich versöhnlich. Doch bis zur Eröffnung werden noch mehr als drei Jahre ins Land gehen.

 
20 Rottweiler in der Wohnung  gehalten
Tierquälerei20 Rottweiler befreit

Eine Frau hat in einer Schurwaldgemeinde 20 Rottweiler in ihrer Wohnung gehalten. Jetzt haben Polizei und Veterinäramt die Hunde aus den unwürdigen Verhältnissen gerettet.

 
Schließt die Stadt Grundschulen?
SchulentwicklungSchließt die Stadt Grundschulen?

Die Schulgebäude in Winzingen und Reichenbach müssen saniert werden. Ob sich das lohnt ist fraglich. Zunächst soll ein Konzept zur Schulentwicklung her.

 
Pfaffen geben ordentlich Pfeffer
10 Jahre Göppinger PfarrerkabarettZwischen Bergpredigt und Stammtisch

Seit zehn Jahren machen Göppinger Pfarrerinnen und Pfarrer Kabarett. Sie haben sich den Namen Pfaffenpfeffer gegeben und machen diesem alle Ehre – irgendwo zwischen Bergpredigt und Stammtisch.

 
Teilorte geben feste Sitze auf
Wahlserie: BörtlingenTeilorte geben ihre festen Sitze auf

Börtlingen ist eine Idylle. Das Gefühl der Zusammengehörigkeit ist mittlerweile so groß, dass bei der Gemeinderatswahl sogar auf die Sitzgarantie für die Teilorte verzichtet werden kann.

 
Eine Fuhre voller Erinnerungen
Friederike-Wackler-MuseumEine Fuhre voller Erinnerungen

Täglich ärgern sich Autofahrer über den Brummi vor der Nase. Doch ohne Speditionen wäre die deutsche Industriegeschichte undenkbar, sagen Günter und Gabriele Schwarz und machen ihr Unternehmen Wackler zum Fall fürs Museum.

 
Zahl der Unfalltoten steigt wieder
Polizei legt Statistik vorWieder mehr Unfalltote

Die Zahl der Unfalltoten ist im vergangenen Jahr im Kreis Göppingen höher ausgefallen. Eine Erklärung hat sie nicht. Dafür weiß sie, warum weniger Zweiradfahrer in Unfälle verwickelt waren.