Kommentar zur Wegführung im BahnhofFlaschenhals
Flaschenhals

Die Pendler im Stuttgarter Hauptbahnhof bekommen die Folgen von Stuttgart 21 verstärkt zu spüren – vor allem bei schlechtem Wetter. Denn der Weg von den Ferngleisen zur S-Bahn führt künftig durchs Freie. Bleibt abzuwarten, inwieweit sich die Reisenden an die Vorgaben halten, gibt StZ-Redakteur Jörg Nauke zu Bedenken. 

 
Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
 
Pendler müssen bald Umweg machen
Stuttgart 21Pendler müssen bald Umweg gehen

Am 12. August wird im Stuttgarter Hauptbahnhof der Abgang zur S-Bahn gesperrt. Grund sind die beginnenden Arbeiten am Trog für den Durchgangsbahnhof bei Stuttgart 21. Die Alternativroute für Pendler führt ins Freie.

 
Bauverkehr belastet  Straßen am Nordbahnhof
Stuttgart 21Baulogistik erst von 2015 an voll einsatzfähig

Beim Bau des Tiefbahnhofs will die Bahn den entstehenden Abraum größtenteils über eigens errichtete Baustraßen zum Nordbahnhof transportieren.

 
Abgesetzter Schöffe bezog klar Position
Wasserwerferprozess in StuttgartZweiter Schöffe wird ausgeschlossen

[7] Ein Schöffe hat sich gegenüber einem Anwalt zum Verfahren geäußert. Die Kammer hat ihn nun aufgrund der „begründeten Besorgnis der Befangenheit“ vom Verfahren ausgeschlossen. Es ist damit schon der zweite Fall eines Schöffen, der an dem Prozess nicht mitwirken darf.

 
Verdacht gegen Stumpf erhärtet sich nicht
Keine FalschaussageVerdacht gegen Stumpf erhärtet sich nicht

Die Staatsanwaltschaft sieht den Anfangsverdacht wegen uneidlicher Falschaussage gegen den früheren Stuttgarter Polizeipräsidenten Stumpf nicht erhärtet.

 
22. Juli: Hund im Heslacher Tunnel angefahren
Blaulicht aus Stuttgart22.7.: Hund im Heslacher Tunnel angefahren

Nach einem Auffahrunfall springt ein Hund im Heslacher Tunnel aus einem Auto und läuft in den Gegenverkehr - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
29 Fotos
Am Dorotheenquartier liegt der Nesenbach bloß
Baustellen in StuttgartHier liegt der Nesenbach bloß

Der Nesenbach fließt in Stuttgart nur unterirdisch. An der Baustelle fürs Dorotheenquartier liegt er momentan frei - fast. Er wird durch ein dickes Rohr durch die Baustelle geleitet.

 
Kurzer Draht zu den potenziellen Mitarbeitern
Bäckerei aus WinnendenMitarbeitersuche per SMS

Die Bäckerei Maurer sucht Verkäufer für ihre zwei künftigen Filialen im Milaneo – per SMS. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Winnenden (Rems-Murr-Kreis), expandiert aber zurzeit in den Stuttgarter Raum.

 
14 Fotos
Mercedes gerät unter Stadtbahn
Unfall in Stuttgart-WestMercedes gerät unter Stadtbahn

Am Dienstagmorgen ist eine 42-jährige Autofahrerin in der Bebelstraße im Stuttgarter Westen falsch abgebogen und in eine Stadtbahn gefahren. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

 
Ausfälle und Verspätungen bei Bus und Bahn in Stuttgart
VVS-StörungsmelderStrecken der Linien U2 und U9 unterbrochen

[36] Wegen eines Verkehrsunfalls ist die Stadtbahnstrecke der Linien U2 und U9 zwischen Vogelsang und Schwab-/Bebel-Str. unterbrochen. Ein Stadtbahn-Ersatzverkehr mit Taxis ist eingerichtet.

 
Regen stört Wasserwerfer-Prozess
Richterin entschuldigt sichRegen stört Wasserwerfer-Prozess

[6] Auch das noch: der Wasserwerfer-Prozess am Landgericht in Stuttgart wird vom Regen gestört. Direkt neben der Richterin Manuela Haußmann tropft es in den Saal. Diese entschuldigt sich und sagt: "Es ist mir peinlich."

 
20 Fotos
Eine Chronik der Ereignisse
Von Zeit zu Zeit: Luftangriffe auf Stuttgart1944: Stuttgart im Bombenhagel

4562 Menschen haben bei den Angriffen auf Stuttgart ihr Leben verloren. Vor fast genau 70 Jahren, am 25. Juli 1944, traf die Stadt das bis dahin schwerste alliierte Bombardement. Die Geschichte der Stadt im Zweiten Weltkrieg zeigen wir anhand eines interaktiven Zeitstrahls mit zeitgenössischen Fotos und Videos.

 
Haben Sie Angst?
Generationentreff (10): die PolizistenHaben Sie Angst?

Wie hat sich der Polizeidienst in den vergangenen Jahrzehnten verändert? Die 26-jährige Kriminaltechnikerin Daniela Görner aus Ludwigsburg und ihr 54-jähriger Kollege Ulrich Koch aus Böblingen im Gespräch.

 
Regen beschert Stuttgartern unruhige Nacht
Wetter in Stuttgart und RegionRegen bringt Stuttgart unruhige Nacht

Fast 55 Liter auf den Quadratmeter: Kräftiger Regen ist in der Nacht und am Morgen über der Region Stuttgart niedergegangen. Noch geben die Meteorologen keine Entwarnung.

 
Schöffe wird von Verhandlung ausgeschlossen
WasserwerferprozessSchöffe wird ausgetauscht

[2] Überraschende Wendung im Prozess um den Polizeieinsatz im Mittleren Schlossgarten gegen Gegner des Projekts Stuttgart 21. Weil der Verdacht auf Befangenheit besteht, wird einer der Schöffen ausgetauscht.

 
Video7 Fotos
Video vom Selbstversuch: Einen Tag lang in der Haut von Jane
Musical Tarzan in StuttgartEinen Tag lang in der Haut von Jane

Der Beruf eines Musicalstars ist ein Knochenjob: Neben der Stimme muss auch die Fitness stimmen. Für das Musical "Tarzan" müssen die Darsteller jeden Tag hart trainieren, um sich an Seilen wie Tarzan durch die Luft zu schwingen. Wir haben es ausprobiert.

 
Geländewagen: Diebstahlserie reißt nicht ab
Kriminalität in StuttgartDiebstahlserie reißt nicht ab

Der Polizei sind acht Fälle bekannt, in denen teure Autos gestohlen wurden oder die Täter versuchten, Geländewagen zu stehlen. Vermutlich stecken dahinter Diebe, die die Fahrzeuge ins Ausland bringen wollen.

 
Bettler muss Geld abgeben und flieht
Armut in StuttgartBettler flieht vor seinem Peiniger

[2] Ein Bulgare soll von seinem Landsmann bedroht worden sein. Der hatte ihn in seiner Heimat angeworben, in Stuttgart zum Betteln geschickt und ihm die Einnahmen abgenommen. Bei einem Fluchtversuch verhaftet die Polizei den Peiniger.

 
Handel schafft neue Jobs und  erntet  Kritik
Milaneo und Gerber in StuttgartHandel schafft Jobs und erntet Kritik

[6] Die Arbeitsagentur will Hartz-IV-Empfänger auf die rund 1900 neuen Arbeitsplätze vermitteln, die im Milaneo und Gerber entstehen. Verdi bemängelt aber jetzt schon die Konditionen für die zukünftigen Beschäftigten.

 
Politiker loben „Meilenstein der  Suchthilfe“
Kontrollierte Heroinabgabe in StuttgartJetzt gibt es Heroin auf Rezept

Nach eine mehrere Jahre dauernden Planungszeit ist am Montag das neue Suchthilfezentrum der Stadt eröffnet worden. Erstmals erhalten Süchtige nun nicht nur Methadon als Ersatzstoff, sondern das synthetische Heroin Diamorphin.

 
Vokabeln pauken im Krankenhaus
Schule im Stuttgarter OlgahospitalVokabeln pauken im Krankenhaus

Im neuen Olgahospital samt Frauenklinik an der Kriegsbergstraße werden nicht nur Kinder, Jugendliche und (werdende) Mütter behandelt. In dem Neubau ist jetzt auch die Krankenhausschule eröffnet worden, an der 23 Lehrer erkrankte Kinder unterrichten.

 
 
Anzeige