AutomobilbrancheDaimler verkauft Tesla-Anteil
Daimler verkauft Tesla-Anteil

Der Stuttgarter Konzern stößt seinen Vier-Prozent-Anteil an dem Elektroautohersteller ab und erlöst 780 Millionen Dollar. Die Zusammenarbeit mit Tesla sei von dem Schritt aber nicht betroffen, heißt es.

 
DAX
DAX 8.960,00 +2,78%
TecDAX 1.196,50 +3,15%
EUR/USD 1,2724 +0,10%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 18,47 +3,79%
LUFTHANSA 12,12 +3,68%
BMW 81,30 +3,52%
FMC 53,85 +0,03%
Fresenius SE &... 37,84 +0,04%
DT. BÖRSE 51,52 +0,43%

59 Fotos
EZB-Neubau  ist bezugsfertig
Frankfurt am MainEZB-Neubau ist bezugsfertig

Rund 20 Jahre lang wurde über Europas Währung in der Frankfurter Innenstadt entschieden. Nun steht der Umzug der EZB in den Neubau im Ostend unmittelbar bevor. Was wird das am Ende kosten?

 
Neues Gesetz, neue Streiks
TarifauseinandersetzungenNeues Gesetz, neue Streiks

Die Politik hält sich normalerweise aus Tarifauseinandersetzungen heraus. Doch jetzt soll der Frust von Pendlern und Passagieren Rückenwind für die Gesetzespläne zur Tarifeinheit bringen. Auch künftig werden die Piloten streiken können.

 
Die  nächste Extrawurst
Kommentar zur EU-BankenabgabeDie nächste Extrawurst

Die gute Idee der Bankenunion leidet unter immer neuen politischen Zugeständnissen – nach Berlin ist nun Paris an der Reihe, kritisiert StZ-Brüssel-Korrespondent Christopher Ziedler.

 
EnBW bietet Beteiligung an Windparks
Erneuerbare EnergienEnBW bietet Beteiligung an Windparks

Die EnBW will bei Privatanlegern zwei Millionen Euro für Windparks einsammeln. Wenn das Angebot gut ankommt, sollen weitere Beteiligungsprojekte folgen.

 
Die Passagiere zeigen wenig Verständnis
Pilotenstreikbei der LufthansaDer nächste Ausstand kommt bestimmt

Am Montagmittag begann der achte Pilotenstreik in diesem Jahr. Branchenexperten schätzen die Gesamtkosten für die Lufthansa auf rund 100 Millionen Euro – und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit droht bereits mit der nächsten Streikrunde.

 
Tarifverhandlungen gehen weiter
Harte Fronten bei Karstadt Tarifverhandlungen gehen weiter

In Göttingen gehen die Tarifgespräche zu Karstadt an diesem Dienstag in die zweite Runde. Interimschef Miguel Müllenbach kündigte tiefe Einschnitte durch "entschiedene Einsparungen von Personal- und Sachkosten" angekündigt.

 
Deutsche Banken zahlen 15 Milliarden Euro
Brüssel konzipiert BankenabgabeDeutsche Banken zahlen Milliarden Euro

Die EU-Kommission hat die Details des gemeinsamen Abwicklungsfonds veröffentlicht. Zwar werden kleine Genossenschaftsbanken und Sparkassen wie gewünscht entlastet, aber es gibt auch Vergünstigungen – etwa für Frankreichs Großinstitute.

 
Cockpit droht mit weiteren Streiks
LufthansaCockpit droht mit weiteren Streiks

Da sind die einen Streiks bei der Lufthansa noch gar nicht beendet, da kündigt die Pilotenvereinigung Cockpit schon wieder neue Piloten-Streiks an. Und das noch für diese Woche.

 
Ältere dürfen mehr Urlaub haben
Urteil des BundesarbeitsgerichtsÄltere dürfen mehr Urlaub haben

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat am Dienstag entschiden, dass uusätzliche Urlaubstage für ältere Mitarbeiter grundsätzlich möglich sind. Auch wenn jüngere Menschen durch eine solche Regelungen benachteiligt würden.

 
Funkstille zwischen GDL und Bahn
Nach LokführerstreikFunkstille zwischen GDL und Bahn

Eine Wiederaufnahem der Tarifverhandlungen ist nach dem Lokführerstreik am vergangenen Wochenende noch nicht in Sicht. GDL und Deutsche Bahn haben sich bislang nicht aufeinander zubewegt.

 
Daimler will bei Agusta einsteigen
AutokonzernDaimler will bei Agusta einsteigen

Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" will der Stuttgarter Autokonzern Daimler beim italienischen Motorradbauer Agusta einsteigen.

 
SAP dämpft die Erwartungen
GewinnprognoseSAP dämpft die Erwartungen

Eine auf den ersten Blick paradoxe Begründung für gesunkene Gewinnerwartungen für 2014 liefert der SAP-Chef Bill McDermott: Man sei beim Umbau des Geschäfts in Richtung Internetcloud eben schneller vorangekommen als gedacht.

 
„Industrie 4.0 ist eine Chance für die Kleinen“
Interview mit Effizienzexperte„Industrie 4.0 ist eine Chance für die Kleinen“

Im Interview verrät der Effizienzexperte Thomas Bauernhansl, welche Herausforderungen Industrie 4.0 mit sich bringt, wie die Politik die Unternehmen unterstützen kann – und warum gerade der Mittelstand von der Entwicklung profitiert.

 
Die Vorzeigebranche stellt sich neu auf
Maschinenbau-Gipfel in BerlinDie geforderte Vorzeigebranche

Der Maschinenbau ist – gemessen an der Beschäftigung – die größte deutsche Industriebranche. Neue Technologien und neue Märkte sorgen für neue Wachstumsimpulse. Doch auch die Konkurrenz wird größer.

 
Chaos an Flughäfen bleibt aus
Lufthansa-StreikChaos an Flughäfen bleibt aus

Wenig New York, kein Rio, kaum Tokio: Bei ihrer inzwischen achten Streikwelle nehmen Lufthansa-Piloten jetzt auch Langstreckenflüge ins Visier. An den Drehkreuze Frankfurt und München blieb das Chaos zunächst aus.

 
Eine Frage der Persönlichkeit
BerufseinstiegEine Frage der Persönlichkeit

Viele Firmen bieten Traineeprogramme an. Sie eignen sich für Generalisten. Experten wählen den Direkteinstieg. Auf die Karriere hat das kaum Einfluss.

Wiedereinstieg in die Golf-Klasse
NissanWiedereinstieg in die Golf-Klasse

Mit dem Pulsar präsentiert der japanische Hersteller einen klassischen Kompaktwagen, der mit viel Platz im Innenraum und günstigen Preisen überzeugen will.

Grüne Discounter
NachhaltigkeitGrüne Discounter

Die großen Lebensmitteldiscounter Lidl und Aldi setzen beim Bau neuer Filialen verstärkt auf ökologische Konzepte. Dadurch kann Heizenergie gespart und der CO 2 -Ausstoß gesenkt werden.

Anzeige