In der Nähe von SeattleZwei Tote nach Schüssen an US-Schule
10 Fotos
Zwei Tote nach Schüssen an US-Schule

Erneut sind tödliche Schüsse an einer Schule in den USA gefallen. Ein Jugendlicher eröffnete am Freitag an einer High School im Westküstenstaat Washington das Feuer auf seine Mitschüler und nahm sich anschließend das Leben. Die Polizei bestätigte mindestens einen weiteren Toten, mehrere Menschen wurden verletzt.

 
286 Fotos
Winken und Lächeln: Royale Pflichterfüllung
Letizia, Máxima und Co.Diese Royals ruft die Pflicht

[1] Von Königin Letizia bis Máxima der Niederlande: Die Aufgabe der Royals ist, ihr Land gut aussehen zu lassen. Deshalb wird gelächelt und gewunken, bis die Mundwinkel schmerzen und der Arm müde wird.

 
240 Fotos
Die Karikatur des Tages
Luff & MohrDie Karikatur des Tages

[2] Luff, Mohr und wie sie die Welt sehen. Unsere Karikaturisten haben einen ganz besonderen Blick auf die große Politik und die kleinen Phänomene. Die Karikaturen aus 2014 im Überblick. 

 
Ur-Oma Elizabeth auf Twitter
Baby-KlatschUr-Oma Elizabeth auf Twitter

Baby George kann stolz auf seine Ur-Oma sein. Elizabeth II., Königin von England, hat ihren ersten Tweet gesendet. Damit hat sie ihrer schwangeren Schwiegertochter Kate und deren Sohn George zumindest für einen Tag die Schau gestohlen.

 
Wir sind vorbereitet
Ebola-Fall in New York"Wir sind vorbereitet"

In New York gibt es den ersten Ebola-Fall. Ein 33-jähriger Arzt hat sich mit dem Virus angesteckt. Bürgermeister Bill de Blasio warnt vor Panikmache.

 
Queen twittert erstmals selbst
Twitteraccount "The British Monarchy"Queen twittert erstmals selbst

Mit 88 Jahren hat die britische Königin Elizabeth II. ihren ersten Tweet überhaupt abgesetzt - er wurde tausende Male retweetet.

 
Training mit dumpfem Gefühl im Bauch
Ebola-Einsatz der BundeswehrHerausforderung für Physis und Psyche

Die ersten 33 Bundeswehrsoldaten werden für ihren humanitären Einsatz im Kampf gegen Ebola in Westafrika geschult. Eindrücke aus einer besonderen Trainingseinheit.

 
58 Fotos
Bar Refaeli und Carmen Geiss sexy auf dem roten Teppich
InTouch AwardBar Refaeli und Carmen Geiss zeigen Bein

Das Klatschmagazin "InTouch" hat am Donnerstag zur Preisverleihung nach Düsseldorf gebeten. Vor allem die ausgezeichneten Damen sorgten mit ihren Outfits für Aufsehen.
 

 
Ebola jetzt auch in Mali
Ausbreitung befürchtetEbola jetzt auch in Mali

Seit langem wird eine weitere Ausbreitung von Ebola auf andere Länder in Afrika befürchtet. Jetzt gibt es mindestens einen Fall in Mali. Kontaktpersonen werden gesucht und isoliert.

 
24 Fotos
Mit Baby im Bauch von Termin zu Termin
Herzogin KateMit Baby im Bauch von Termin zu Termin

Sie gönnt sich keine Pause: Nachdem Herzogin Kate ihre schlimme Schwangerschaftsübelkeit offenbar überwunden hat, nimmt sie im Akkord Termine wahr.

 
Angreifer suchte Kontakt zu Islamisten
OttawaAngreifer suchte Kontakt zu Islamisten

Der Schütze von Ottawa hat vor seiner Tat in Kanada offenbar versucht, Kontakt zu Islamisten aufzunehmen und nach Syrien zu gelangen.

 
Ein Affenvirus dient als Taxi
Forschung an Ebola-ImpfstoffEin Affenvirus dient als Taxi

Impfstoffe werden normalerweise in drei Phasen getestet. Das dauert oft Jahre – zu lange für Ebola. Daher beraten Experten der Weltgesundheitsorganisation darüber, wie man die Überprüfung beschleunigen kann. Doch ist das ethisch vertretbar?

 
Video10 Fotos
Pizza und Konfetti für die Pop-Prinzessin
Katy Perry wird 30Pop-Prinzessin feiert mit Pizza

Mehr als 80 Millionen verkaufte Singles, Dutzende Auszeichnungen und so viele Twitter-Fans wie niemand anderes auf dieser Welt: Katy Perry ist die Prinzessin des Pop - am 25. Oktober wird sie 30 Jahre alt.

 
18 Fotos
Bauarbeiter in den Tod gerissen
Explosion in LudwigshafenBauarbeiter in den Tod gerissen

Bei einer schweren Explosion in Ludwigshafen ist ein Bauarbeiter ums Leben gekommen. Beim Freilegen einer Gasleitung in einem Wohngebiet wurde ein ganzer Straßenzug in Schutt und Asche gelegt. Mehr als zwei Dutzend Menschen wurden verletzt.

 
Schütze offenbar geistig verwirrt
Terror in OttawaSchütze offenbar geistig verwirrt

[1] Der Todesschütze von Ottawa soll einem Medienbericht zufolge offenbar geistig verwirrt gewesen sein. Außerdem soll er sich vom Islam angezogen gefühlt haben. Premier Harper richtet sich in einer Fernsehansprache an die Kanadier.

 
Arzt: Bei Genesung ist Geduld gefragt
Michael SchumacherArzt: Bei Genesung ist Geduld gefragt

Der französische Arzt Jean-François Payen, der Michael Schumacher nach seinem schweren Ski-Unfall mitbehandelt hat, mahnt zur Geduld. "Man befindet sich auf einer Zeitskala, die von einem Jahr bis drei Jahre reicht", sagte er einer französischen Zeitung.

 
Kein Problem mit Männer-Küssen
Interview mit Kostja UllmannKein Angst vor Männer-Küssen

Exklusiv Kostja Ullmann hat Respekt vor seiner Rolle als schwuler Friseur in der Komödie „Coming In“, findet aber das Küssen von Männern ganz einfach. Im StZ-Interview spricht er über Duschszenen, Gefühle und Bollywood-Träume.

 
9 Fotos
Victorias kleiner Bruder heiratet im Sommer
Sofia Hellqvist und Carl PhilipVictorias kleiner Bruder heiratet im Sommer

Schweden darf sich im nächsten Jahr wieder auf eine königliche Sommerhochzeit freuen: Am 13. Juni 2015 heiratet Carl Philip, der kleine Bruder von Thronfolgerin Victoria von Schweden, seine Verlobte Sofia Hellqvist.

 
Festnahme in Hoeneß-Steueraffäre
Banker verhaftetFestnahme in Hoeneß-Steueraffäre

[1] Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß wurde nun ein Banker festgenommen. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft München.

 
40 Fotos
Der Nachwuchs der Stars steht in den Startlöchern
Promi-KinderNachwuchs steht in den Startlöchern

Katja Riemann und ihre Tochter Paula, Sylvester Stallone und sein Drei-Mäderl-Haus, Teri Hatcher und Emerson - in unserer Bildergalerie stellen wir Ihnen prominente Eltern-Kind-Gespanne vor.

 
Hamburger Mediziner bald nach Afrika
Ebola-KrisengebietHamburger Mediziner bald nach Afrika

Der Hamburger Tropenmediziner Stefan Schmiedel wird bald für die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen in den Ebola-Krisengebieten im Einsatz sein, um vor Ort zu helfen.

 
 
Anzeige